Woran liegt es im IE5, daß ich 1 Link...

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von dummerl, 7. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hallo!

    Wenn ich im Internet bin, habe ich meist 2-3 IE-Fenster gleichzeitig offen.

    Wenn ich dann auf der einen Seite einen Link über rechteMausTaste in einem neuen Fenster öffnen möchte, springt der IE ab und zu auf ein bereits geöffnetes Fenster und öffnet in diesem den Link, sodaß der Seitenaufbau im anderen Fenster abgebrochen wird.

    Hab auch schon probiert solange zu warten bis die Seite komplett geladen war, deren Link ich in einem neuen Fenster haben wollte.
    Nutzt aber nix.

    Einzige Alternative: IE über icon neu öffnen und die Seitenadresse reinkopieren?

    gruß
    dummerl
     
  2. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hallo,

    da kommt das aber auch manchmal vor, wenn ich mich recht erinnere.

    Hatte bisher noch den "alten" Netscape 4.75, hab dann den NC 6 installiert.
    Der war aber noch langsamer was den Programmstart etc. anbelangt wie der 4.75, so daß ich in wieder geputzt habe.:-(

    Und jetzt eben beim IE gelandet bin.

    Finde daß der IE -vielleicht weil er automatisch in Win integriert ist - so oder so schneller ist. Zumindest was den Start anbelangt.

    gruß
    dummerl
     
  3. jean jaque

    jean jaque Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    248
    Wenn du sowieso so viele Fenster hast, kannst du nicht auch Netscape zusätzlich nutzen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen