woran liegt es?Und VBE=VBS?

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von rapmaster, 10. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    keine ahnung.nachdem ich ein programm installiert habe, funktionieren die selbstprogrammierten vbscripts mit der endung: .vbs nicht mehr.ich muss dann alle in vbe umbenenen.Und erst nachdem ich in Orderoption und dann dateityp umgeändert habe funktioniert es.

    Und ist .vbs = vbe?
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    idR nicht, nein.
    Das Sollte eh nur auf fertige Scripts angewendet werden, damit diese dann verteilt werden können (solange sie keinen schädlichen Code enthalten) und du einen gewissen SChutz vor Veränderung hast
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ich hab\'s immer noch nicht kapiert.
    heißt es dass ich script bei denen ich als vbe gespeichert habe mit editoren nicht mehr sehen kann wie der queltext lautet?
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Na ja, eben verschlüsselt. beim AUsführen wird das Script entschlüsselt. Eigentlich als Schutzmechanismus gegen Veränderung von selbst geschreibenen Scripts gedacht, den Sinn dahinter hab ich noch nicht ganz begriffen
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    wie meinst du das mit nicht mehr liesbar?
     
  6. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Nein, vbe ist die verschlüsselte Variante eines Skripts mit gleichem Inhalt. Man kann ein Skript mit Hilfe von Microsfts Skript Encoder veschlüsseln, danach sind sie nicht mehr lesbar, aber noch voll lauffähig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen