1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Woran liegts? GraKa oder Monitor?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von A_L, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. A_L

    A_L Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    Tach Leude,
    hab mir einen neuen Rechner (AMD 3800+ X2/ATI X800 GTO 256MB/1024MB Speicher) zugelegt und stoße auf folgendes Problem: Beim Siedler5 zocken (Systemvorauss.:1Ghz/34MB Grafikspeicher) geht in regelmäßigen Abständen der Monitor kurz aus und wieder an, nach ca. 1h stürzt das Spiel ab. Bei anschließender Überprüfung der Systemvoraussetzungen findet Siedler die GraKa nicht mehr, bei Neustart des Rechners ist sie wieder da ;-)...
    Hab die Grafik beim Spiel komplett runtergeschraubt und das Problem ist trotzdem nicht behoben...
    Eigentlich sollte bei dem Prozessor und der GraKa das Spiel doch flüssig laufen oder lieg ich da falsch?
    Oder liegts vielleicht daran das der Röhrenmonitor schon 8Jahre alt ist?
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    8 Jahre?! In dem Fall kann man den Monitor als Fehlerquelle nicht ausschließen. Versuch mal einen anderen aufzutreiben und den zu testem.
    Ist das nen komplett PC oder hast du den selbst zusammen gebaut?
     
  3. A_L

    A_L Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    21
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Gut, in dem Fall tippe ich mal ganz stark auf den Monitor.
     
  5. A_L

    A_L Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    21
    thanx, werd mir die tage mal nen anderen zum testen besorgen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen