Word 2000 hängt sich unter WinME auf!!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Guckschma, 16. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guckschma

    Guckschma Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    9
    Hilfe! Ich habe ein ganz komisches Problem und weiß mir nicht zu helfen. Ich arbeite mit Word 2000 und WinME. Jahrelang ging das gut und jetzt das - immer wenn ich Word öffnen will, geht ganz normal das kleine Rechteck auf "Dieses Produkt ist lizenziert für blablubb" und dann gehts nicht mehr weiter. Wenn ich dann nach ein paar Minuten Strg+Ent drücke, meint der PC, dass bedenklich wenig Systemressourcen verfügbar sind und dann geht gar nichts mehr. Wie kann ich Word wieder zum Funzen bringen? Ich habs auch schonmal deinstalliert und neu draufgespielt, hat alles nix geholfen. Die Registry ist auch in Ordnung, schon geguckt - und auf der Platte sind noch über 10 GB frei, mein PC hat 128 MB Ram. Ich hab auch schon versucht, Word auf meine 2. Festplatte draufzuspielen, bringt aber auch nichts, gleiches Problem. Was kann ich denn sonst noch tun, bitte?!
     
  2. ttennis

    ttennis Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    46
    Hab ein ähnliches Problem und laß deshalb gerade die Antworten zu einer ähnlichen Frage. Die beste lautete:
    "Schau mal hier: "Word stürzt beim Starten ab"
    http://www.heise.de/ct/faq/hotline/02/01/05.shtml "
    Hoffe, es hilft auch Dir!
    Marcus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen