Word 2000 verlangt neuere Version

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Gothaur, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gothaur

    Gothaur ROM

    Wenn ich Word 2000 starte, erhalte ich folgende Meldungen.
    "Datei "OELAUT 32.DLL" ist nicht mehr aktuell. Dieses Programm benötigt eine neuere Version.
    Die Visual Basic-Umbebung konnte nicht initialisiert werden."
    Word selber läßt sich dann nur noch mit STRG-ALT-Entf. beenden.
    Ich vermute Zusammenhang mit dem Jahreswechsel, denn Ende Dez. ging\'s noch.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Starte das Word (Office) Setup von CD und wähle Word (Office) Reparieren.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen