word 97 unter win 95 ist zu langsam

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von jopese, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jopese

    jopese Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    Hallo.
    Ich habe word97 unter win95 an meinem 4/86er (ich weiß ist ein bißchen dürftig) installiert. Diesen PC möchte ich nur für dieses Programm (word97) verwenden. Gibt es irgendwelche Tricks wie ich es schaffen könnte, dass word etwas schneller läuft. Es dauert sehr lange, bis es gestartet ist usw.
    Danke.
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Nur bisschen aufpassen, bei alten Rechnern war es mit Speicherinkompatiblitäten genauso schlimm wie heute. Wenn du 4*8 oder 4*4MB von einer Sorte kriegst, ist das schon garnicht schlecht.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Da geht noch mehr!

    Ausmisten ist angesagt! Proggies rausschmeißen aus dem Autostart, die Du sowieso bei der Arbeit mit Word97 nicht brauchst. Versuch doch mal, Word als Shell in der System.ini einzutragen. (Erst den vorhandenen Eintrag nur auskommentieren mit Semikolon, damit man die Änderung leichter rückgängig machen kann), dann neue Zeile
    shell= Pfad/zu/winword.exe
    einsetzen.
    Berichte mal, ob word startet.

    Ansonsten ist bei w95 regelmäßiges Defragmentieren angesagt. Schneller wirds auch gehen, wenn eine zweite Festplatte z.B. die temporären Dateien aufnehmen könnte.

    MfG Raberti
     
  4. jopese

    jopese Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    10
    es sind gerade mal acht. Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig....
    Danke.
     
  5. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Wahrscheinlich brauchst du PS2-RAM von Ebay oder so. Einfach mal die Speicherbestückung checken und gucken, wieviel da so reinpasst.
    16MB oder besser 32MB sollten es aber schon sein.
    MfG
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Es ist prinzipiell möglich, Word als Shell zu benutzen, d.h. statt dem ganzen üblichen Windoof-Kram wird Word als Bedienoberfläche benutzt. Aber frag micht nicht wie, hab nur davon gelesen, vielleicht hilft ja Google weiter...
    Auf jeden Fall gibts dann auch keinen Explorer usw. mehr.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen