Word beansprucht Prozzi ??

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von John Beton, 22. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    Hi,

    hab seit einiger Zeit folgendes Problem; leider nicht immer, (d.h. der Vorgang ist nicht unbedingt nachvollziehbar):

    -markiere im Netscape Browser einen Text
    -kopieren
    -öffne Word 2000 (Version 9.0.2812)
    -einfügen

    er fügt ein, aber die Prozessorbelastung bleibt bei annährend 100%.

    Erst nach schliessen von Word ist die Prozessorbelastung wieder normal.

    Danke für Ideen

    JB
     
  2. Gast

    Gast Guest

    oder falls Du XP hast versuche mal das: Klick
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Benenne mal die NORMAL.DOT um.
     
  4. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Thread :schieb:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen