Word-Datei mit Doppelklick öffnen ???

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von kemcom, 31. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kemcom

    kemcom Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. März 2001
    Beiträge:
    816
    Nach einem Doppelklick auf eine Datei mit der Endung "doc" im Explorer öffnet sich zwar Word, nicht jedoch das Dokument selbst.
    Mit Excel-Dateien ist es dasselbe.

    Bisher ging es ? was muss ich machen, um diesen Zustand wieder herzustellen?
     
  2. simDos

    simDos Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    201
    vorschlag 1:
    vorlagen, benutzerwörterbücher & den ganzen driss sichern, msoffice neu installieren

    vorschlag 2:
    in ansicht->ordneroptionen->dateitypen (oder wie das bei dir heisst) die werte für DOC, XLS, ggf. auch RTF ändern.

    wichtig ist dabei der vorgang "open", hier für DOC. RTF & XLS ist aber prinzipiell analog dazu.
    der muss so aussehen

    <anwendung für diesne vorgang>
    "C:\Programme\Microsoft Office\Office\Winword.exe" /n
    (hängt natürlich von deiner installationab)

    <DDE-nachricht>
    [REM _DDE_Direct][FileOpen("%1")]

    <Anwendung>
    WinWord
    (hier bin ich nciht sicher ob das bei jeder wordversion so ist)

    <restliche felder sind leer>

    viel spass
    mfg smd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen