WORD: Dateieigenschaften

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von wollerhein30, 25. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo an die Experten,

    Wenn ich in MS EXCEL in den Optionen einstelle, dass die Dateieigenschaften beim "Speichern" oder "Speichern unter" abgefragt werden sollen, dann funktioniert das auch bei bereits bestehenden Dateien. Wenn ich allerdings in WORD unter Optionen>Speichern "Anfrage für Dateieigenschaften" aktivieren, dann funktioniert das nicht bei bereits bestehenden Dateien.

    Weiss irgendjemand, ob man in WORD irgendwo einstellen kann, dass auch bei bereits existierenden und nicht nur neuen Dateien beim Speichern die Abfrage nach den Dateieigenschaften angestossen wird?

    Vielen Dank!

    romantic.junkie
     
  2. Hi,

    gehe in Optionen, Speichern, und setze das Häckchen in Automatische Abfrage nach Dateieigenschaften

    Der Thüringer :jump:
     
  3. Hallo Thüringer,

    das geht leider nicht. Wie gesagt: eine bestehende Datei zu speichern oder zu "speichern unter" stößt diesen Automatismus nicht an. Das funktioniert in WORD nur mit neuen Dateien.

    Noch eine andere Idee?

    Danke,

    wolle.
     
  4. Hallo,

    nein, eine andere Idee hab ich nicht.
    Ich habs unter Formatvorlagen, für alle Dokumente durchgespielt,
    habs aber auch nicht hinbekommen.

    der Thüringer
     
  5. Trotzdem Vielen Dank.

    Hat sonst jemand eine Idee?

    :heul:
     
  6. In dem Verzeichnis sehe ich da nichts. :confused: Vielleicht ist die irgendwie ausgeblendet?

    Allerdings sind die Dateien, von denen ich rede, in verschiedenen Ordnern.
     
  7. Hallo,

    es spielt überhaupt keine Rolle wo die dateien abgespeichert sind.
    Den Rückgriff auf den Speicherort übernimmt das Office.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen