Word-Dokument reagiert nicht auf Doppelklick wenn Dateiname mit Leerzeichen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von detman0001, 6. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. detman0001

    detman0001 Byte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich ein Word-Dokument mit Leerstellen im Namen (bsp.: erna schmidt.doc) abspeichere kann ich diese Datei nicht per Doppelklick öffnen.

    So bald ich die Leerstelle entferne oder mit einem Verbindungszeichen versehe gehts wieder per Doppelklick.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Grüße

    Detlef
     
  2. ign

    ign Megabyte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    1.042
    Hallo detman0001!

    Ich kann diesen Fehler nicht reproduzieren (Word 2000 / Word 2003).

    Bitte mal folgendes versuchen:
    Die Verknüpfung der *.doc mit Word löschen. Rechner neu starten und beim nächsten Doppelklick sollte Win fragen, mit welchem Programm die Datei geöffnet werden soll - wenn Wn das nicht selbst erkennen sollte!

    Anschliessend eine neue Verknüpfung herstellen durch Anwahl von Word und der Auswahl "immer mit diesem Programm öffnen" (Check-Button)

    Bitte posten, wenn's hilft!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen