Word erkennt keine fremden Worddateien

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von coommander, 13. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. coommander

    coommander Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    14
    Mein Word XP auf meinem PC zeigt Word-Dateien, die ich auf meinem Laptop (auch Office XP) oder auf anderen Rechner erstellt hab, nicht richtig an. Man sieht dann nur kleine schwarze Kästchen statt Buchstaben. Im Explorer werden diese Dateien richtig als Word-Dateien angezeigt. Wie kann das sein und wie schafft man Abhilfe.
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,

    es sind bestimmt nicht alle Schriftarten auf dem PC, oder sie sind defekt?
    Schau mal, ob du bei ARIAL auf dem Laptop auch ARIAL als Schrift auf dem PC bekommst, wenn du das DOC öffnest ...
     
  3. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Vielleicht werden die Dateien beim PC / Laptop beim Öffnen und Schließen nach verschiedenen Dateityp-Einstellungen behandelt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen