Word sinnlose freie Flächen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tueftler, 20. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tueftler

    tueftler Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    97
    in meinem Word-file (strukturierte Datei mit Inhaltsverzeichnis und formatvorlage für Überschriften etc.) sind plötzlich nach durchführung kleiner änderungen (ich wollte einen absatz kursiv machen) am oberen und unteren rand große freie flächen aufgetaucht. die seite wird nur mehr zu 2 drittel genutzt. weder durch änderung der formatforlage und auch nicht durch die rücktaste konnte das rückgängig gemacht werden. im seitenlayout sind keine großen ränder vorgegeben. neu laden des dokumentes, auch nicht umwandlung in richtext half nicht... was kann man tun?
    gruß vom tüftler
    ps word 2000
     
  2. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo tueftler,
    die Absatzformatierung könnte sich - auch im Zusammenhang mit der Formatvorlage - geändert haben. Mußt Du anhand von
    ---> Format / Absatz.../...
    ---> Format / Formatvorlage überprüfen (Absatzvorschau!).
    Könnte aber auch an der vertikalen Ausrichtung liegen,
    ---> Datei / Seite einrichten.../ Seitenlayout / Vertikale Ausrichtung : oben
    sollte da normalerweise stehen.
    Hoffe, daß der richtige Tip dabei ist

    Gruß Thimi

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen