Word Vorlage

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von pumpernikel, 5. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Ich habe drei unterschiedliche Word(2000)-Vorlagen, welche verschiedenen Inhalt aus einer einzigen Excel-Tabelle übernehmen sollen und dieses auch schon getan haben. Allerdings zeigt eine Vorlage seit kurzem z.B Eurobeträge mit 16 Dezimalstellen und das Datum anstatt als z.B. 05.04.2006 nur noch 05/04/2006 an. Die beiden anderen zeigen alles normal an.
    Wer kann mir helfen? :bitte:
     
  2. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    rechter mausklick auf die entsprecvhenden zellen- wenn mehrere zellen betroffen sind diese markieren und dann zellen formatieren. dort befinden sich einstellbare menüs mit zahlen und datumsformatierungen.
     
  3. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Danke Medienfux, aber die Zellen in Excel hatte ich schon versucht neu zu formatieren und es hat nichts gebracht. Das eigenartige ist ja, dass es in den anderen beiden Vorlagen richtig angezeigt wird.

    :aua:
     
  4. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    vielleicht sind diese zellen gesperrt?
     
  5. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Fehlanzeige, der Schutz ist für das ganze Arbeitsblatt aufgehoben. Allerdings würde ja dann auf den anderen Vorlagen auch solcher Nonsens angezeigt werden. Es muß an der Word-Vorlage liegen, aber da kann man nichts weiter an den Seriendruckfeldern formatieren.
     
  6. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    nimm mal ein feld von dem was du ändern willst und klicke da rechts drauf und sage zelle formatieren. dort gibt es reiter für farbe , schrift, zahlen. du musst die zahl einstellen und den wert mit dezimalstelle oder ohne oder eben zwei dezimalstellen. das muss eigentlich funktionieren.

    wenn nicht nutze die funktion des pinsels (einstellungen übertragen). eine funktionierende zelle aus den anderen formularten markieren, den pinsel anklicken und dann den fehlerhaften bereich damit abpinseln.
     
  7. pumpernikel

    pumpernikel Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Verfluchte Sch...., dass geht auch nicht. Ich versuche mich jetzt erst einmal etwas zu beruhigen und dann lösche ich diese dämliche Vorlage und mache mir eine Neue. Das dauert ja ewig, bis man da dahinter kommt, was der Fehler ist und dieses Scheißding wieder funktioniert.

    Trotzdem danke ich Dir!!! :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen