Word xp -aut. Datumsaktualisierung

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von specht12, 8. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. specht12

    specht12 Kbyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo!

    Wenn ich unter Word XP eine Briefvorlage aufrufe, habe ich gleich das aktuelle Datum drin - und das ist auch gut so. Wenn ich aber einen alten, gespeicherten Brief aufrufe, wird das Datum auch automatisch aktualisiert - und das ist nicht gut so. Gibt es eine Möglichkeit, das so einzustellen, dass nur bei neu zu erstellenden Dokumenten das Datum aktualisiert wird, nicht aber bei alten, schon gespeicherten, wenn ich sie wieder aufrufe?

    Danke - bis dann
     
  2. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Ja. Der Fehler liegt darin, auf das scheinbar erstbeste Passende zu klicken, und das ist Einfügen -> Datum und Zeit. Dabei wird leider das aktuelle Datum/die aktuelle Uhrzeit eingetragen, und dieses Feld wird beim Öffnen immer wieder aktualisiert. Richtig ist: Einfügen -> Feld ... und daselbst in der Kategorie Datum und Zeit das passende heraussuchen. Da kann man man wählen zwischen Erstelldatum, Speicherdatum, Druckdatum usw. usf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen