1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Word2000... Textrahmen und Serienbriefe

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Lightning1, 20. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gibt es eine Möglichkeit, Textrahmen in Word 2000 so auf der Seite zu fixieren daß sie zwar bearbeitet (Einfügen von Text, Grafiken, Serienbrief-Daten) werden können, aber nicht mehr verschoben werden können ? Denn irgendwie klickt man doch auf den Rand der Textfelder und schiebt das Ding weg, und dann kann man zusehen wie man nun die Adresszeilen im Brief wieder an die richtige Position bringt....

    Weiterhin vermisse ich eine Möglichkeit, Serienbriefe mit einzelnen, verschiedenen Datensätzen aus einer Datenbank einfacher zu drucken, als jeden Datensatz einzeln anzuklicken, ausdrucken, den nächsten anzuklicken usw. usw. Vor allem stört mich dabei enorm, das man die ganze Zeit unnötig am Computer sein muss. Star-Office hat da die bessere Lösung, alle gewünschten Datensätze selektieren, auf Serienbrief klicken und gemütlich einen Cappu schlürfen, während der Drucker die Aufträge nacheinander abarbeitet. Vielleicht weiss ja jemand eine Lösung der Probleme :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen