Word2000: !Ungültige Zeicheneinstellung

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von paula, 30. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. paula

    paula Kbyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    174
    Hallo,

    Word 2000 meldet:

    !Ungültige Zeicheneinstellung

    beim Versuch in einer Spalte die die Formel { SUM(ÜBER) } zu benutzen.
    In alle Zeilen stehen Ziffern, keine Leerzeile usw.

    Woran könnte das liegen? Wie kann ich das abstellen?
    Am Dokument liegt es nicht, da auf anderem PC die Berechnung richtig funktioniert ;-(

    Die Wordhilfe hat mir leider trotz langem Suchen keinen Hinweis darauf geliefert, wo der Hase im Pfeffer sitzen könnte.

    Betriebsystem WIN98SE

    Vielen Dank für jeden Tipp

    Gruss Pauli
     
  2. paula

    paula Kbyte

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    174
    Hallo,

    danke Allen, die mir geantwortet haben, Letzteres war es. Nu löppt es wirrer.
     
  3. embenson

    embenson ROM

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    2
    systemsteuerung - Ländereinstellung - Zahlen - Listentrennzeichen -Semikolon setzen
     
  4. Gruni

    Gruni Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2000
    Beiträge:
    88
    Hallo Paula,
    dein Problem erscheint mir aus deiner Beschreibung etwas schwierig.
    Die Feldfunktion {=sum(Über)} ist zwar sprachlicher Nonsens, sollte aber die Spaltensumme liefern.
    Wenn nicht, könnten evtl. nichtnumerische Zeichen (Punkte, Maßeinheiten, Leerzeichen, ...) in den bezogenen Feldern enthalten sein.
    Im krassesten Fall könntest du auch mal eine direkte Zelladressierung probieren (also nicht =Sum(über) sondern z.B. =sum(A2:A5) (Auszählen!).
    MfG
    Gruni
     
  5. freiberg

    freiberg ROM

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Paul, schau mal nach welchen Zahlenformat Du verwendest
    (0,00/DM/€/EUR)
    Formel über Tabelle/Formel einfügen, sollte so =SUM(über) ausehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen