WORD2000-Zeitberechnung

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von gregorklein, 2. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gregorklein

    gregorklein ROM

    Registriert seit:
    2. August 2004
    Beiträge:
    1
    :aua:
    Hallo,

    stehe da vor so einem Problem mit der Zeitberechnung (Uhrzeit) in Word 2000

    Gibt es eine Möglichkeit die aus einer Differenz (von Feld2 und Feld1) gewonnen Zeit in a) Zeiten im Format 00:00 und b) in Dezimalzahlen umzuwandeln (am besten über eine Formel!), also BSP:

    Feld1: 10:00h
    Feld2: 20:45h
    Feld3: 10:45
    Feld4: 10,75
    Feld5: 01

    Feld3 und Feld4 ergibt sich aus der Differenz von Feld2 und Feld1, wobei Feld4 auch (und da beiss ich auf Granit) aus Feld3 gewonnen werden kann. Nur: wie heisst die Formel dafür und wie müssen die Felder definiert werden. In Feld5 sollte dann automatisch eine 1 eingetragen werden, da die Stundenzahl über 9 ist. Bei einer Stundenzahl unter 9 müsste dann eine 0 eingegeben werden.

    Wäre toll, wenn Ihr mir da behilflich sein könntet. Danke und Grüsse
    Greg
    E-Mail: gregorklein1@aol.com
     
  2. fawny

    fawny Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen