Word2003: Tabelle im Querformat - Problem mit Kopf- u Fußzeile

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von mondenkind, 29. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mondenkind

    mondenkind ROM

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    3
    Ich muss für meine Diplomarbeit eine ziemlich große Tabelle einfügen. Diese ist im Querformat, das ganze Dokument aber natürlich im Hochformat.
    Wie bekomme ich es hin, dass die Tabelle im Querformat ist, die Kopf- und Fußzeile jedoch wie im restlichen Dokument bestehen bleiben/genauso aussehen?
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Für den Formatwechsel arbeitest du mit Abschnittswechseln.

    Im Abschnitt des Querformats löscht du die Verknüpfungen der Kopf- und Fußzeilen und löschst beides - sowohl Kopf- wie Fußzeile (aber nur in diesem Abschnitt!).

    Dann erstellst du für das Querformat ein Textfeld und übernimmst die Elemente der Kopf- und Fußzeilen.

    Wenn du auf diesen Seiten des Querformats Überschriften hast, die ins Inhaltsverzeichnis müssen, dann melde ich doch bitte nochmal. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen