1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

worm/agobot.34.BD

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von altoroth, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. altoroth

    altoroth Byte

    Hallo Wurmprofis!

    Seit 1 Wo kommt auf meinen Bildschirm ununterbrochen von meinem AV Programm (avast) die Meldung einer Infektion mit "Worm/Agobot.34.BD". Weiß jemand was zu tun ist um diesem Übel ein Ende zu bereiten?

    Liebe Grüße aus Wien
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    es gibt ne einfache möglichkeit

    documente, bilder und musik sichern und den pc formatieren!
    das ist die sicherste und beste lösung, denn du weisst nie, was der virus in deinem system rumgefuscht hat, ob er ports geöffnet hat (für andere viren) oder einen keylogger installiert hat, etc.

    ansonsten wären mehr infos (wo gefunden, welche genaue meldung, entfernung durch einen fullscan möglich, etc)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen