1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Wozu spool32 ????

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mistertc, 20. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mistertc

    mistertc Kbyte

    [eben nicht die Textausgaben am Anfang] sehr schleppend. Dann meldet sich der Taskmanager und meint, dass was mit der spool32 was nicht in Ordnung ist und beendet diesen Task.
    Ab da geht\'s wieder richtig flott weiter.

    Was ist das und wie kann ich das beheben? In der REG habe ich schon nachgeschaut, aber unter RUN, RUNONCE, ... steht nix von der spool, sonst hätte ich das mal so eben weggelassen und mal geschaut, was passiert.

    Tschüssi micbur
     
  2. ginfizz

    ginfizz ROM

    Hi,

    ich hatte das Problem, dass spool32 manchmal beim booten abgestürzt ist. Seitdem ich den Statusmonitor meines EPSON C60 aus dem Autostart entfernt habe. (hat sich dort dreisterweise selbst eingenistet) war das Problem behoben.

    Vielleicht hilft\'s Dir.

    Gruß Holger
     
  3. micbur

    micbur Kbyte

    Och :-(

    hab aber keine Lust jetzt nochmal alles neuzuinstallieren. Bin gerade damit fertig alle Programme aufzuspielen, die ich so brauche.
    Das ist nähmlich schon eine relativ neue Installation von Win98. Weiß ja nicht, was bei M$ als frisch gilt, aber drei Monate - das finde ich ich nicht zu alt für eine Installation. ;-)

    Tschüssi micbur
     
  4. micbur

    micbur Kbyte

    aberschlaues\' Proggi.

    Tschüssi micbur
     
  5. mistertc

    mistertc Kbyte

    Hi
    Hatte dasselbe Prob auch unter Win2000. Muss leider sagen, das ich es nicht geschafft die Meldung wegzubekommen, obwohl die Datei bei einem Service Pack neu aufgespielt wird. Bei mir half nur eine Neuinstallation nach VIELEN Versuchen :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen