WWWOFFLE

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von uforner, 9. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    nach erheblichen Problemen mit dem SQUID von SuSE 7.3 wollte ich auf WWWOFFLE ausweichen. Auf dem Rechner, wo der WWWOFFLE läuft kann ich ihn auch nutzen.
    Allerdings nur mit den Proxy-Einstellungen "localhost" bzw. "127.0.0.1".

    Alle anderen Win-Clients können ihn nicht nutzen. Der Server (Apatche) wird zwar im Netz gesehen, aber surfen kann niemand.

    Wo muss man drehen, damit auch die anderen Rechner was davon haben?

    Ciao
    Uwe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen