1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

X-Micro WLAN Router keine Verbindung zum I-Net

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von GhostFaceKillah, 9. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute
    habe seit gestern ein kleines Problem Ich habe mir eines WLAN Router von X-Micro zugelegt in Verbindung mit einer WLAN PCMCIA Karte für meinen Laptop und versuche nun diesen zu konfigurieren.Das klappt mittlerweile auch er zeigt mir an connected.Aber ich bekomme keine Verbindung zum Internet zustande.Ich habe folgendes eingestellt:
    Feste IP : 192.168.1.1
    Subnetz: 255.255.255.0
    Gateway:192.168.1.254 (Router)

    Im Explore habe ich auch alles soweit geändert.
    In Systemsteuerung-Netzwerkverbindungen-LAN auch alles konfiguriert.
    Wenn ich die Config des Routers über den IExplorer aufrufe sthet dort auch pppoe connected.
    Auch wenn ich dort auf manuell stelle sagt er succesfully connected to server.

    Aber ich komme nicht ins Netz.Sobald der Router zwischengeschaltet ist krieg ich keine Verbindung.
    Auch über den Laptop kann ich den Router konfigurieren,er sagt auch connected aber auch da kann ich keine Seite aufrufen.Habe versucht eine seite anzupingen z.b. : ping google.de aber da kann er nicht zum host connecten. Hab schon die Log des Routers gesucht aber nichts gefunden ausser Statistics:

    Wireless LAN Sent Packets 114
    Received Packets 0
    Ethernet LAN Sent Packets 216
    Received Packets 294
    Ethernet WAN Sent Packets 36
    Received Packets 0

    Zusammengefasst: Der Router läßt sich einstellen,anpingen,zeigt im Status pppoe connected,im Tray ist das Netzwerksysmbol das die LAN Verbindung korrekt anzeigt aber ich kann keine Seite aufrufen
    Hat jemand vielleicht einen Tip,bin schon fast am weinen
    Danke schonmal
    cu GFK
     
  2. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Na geht doch,klappt alles wunderbar.Vielen Dank für eure Hilfe,bis dann
    cu GFK :bet:
     
  3. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Mein Provider ist 1und1.Ich hab den PC mal neu gebootet und jetzt komm ich wieder nicht rein.Auch nicht ins Router-Menu.Muß ich wohl wieder resetten.Meinst du das liegt an der DNS ? Gebe jetzt erstmal die von der T-Kom ein,bis gleich
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    in der Router-Konfigurations gebe mal den DNS der Deutschen Telekom an:

    dns03.btx.dtag.de [194.25.2.129]

    also die: 194.25.2.129

    und als zweiten die: 217.237.150.33

    beides T-COM

    Welchen Provider hast du??

    Versuche mal ob der funktioniert, für Düsseldorf habe ich den gelistet:
    Düsseldorf: 212.185.253.136
     
  5. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Hey,also am PC gehts jetzt auch ohne IP,also www.google.de.Am Lappi konnte ich google durch die IP zwar aufrufen,aber konnte dann durch klicken eines Links nichts erreichen.Welcher DNS wäre denn optimal,Momentan steht der DNS auf automatisch.Habe mal eine Tabelle gesehen in der verschiedene DNS Adressen gelistet waren.Laut Info dieser Seite solle man sich den DNS notiren,der in der nächsgelegen Stadt wäre.In meinem Fall also Düsseldorf
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das Problem mit der Namesauflösung (DNS-Server eintragen) musst du noch regeln. Gebe dir noch die IP der PC-Welt damit du wenigstens hier in das Forum kommst:

    IP: 217.110.95.80

    Grüße
    Wolfgang
     
  7. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Nanu ? Hab mal nur die IP von google eingegeben und jetzt bin ich online,juhuuuuuuuuu :D Werde meinen Rechner nochmal neu starten und nochmal online gehen,ich bin auf jeden Fall schon vieeeeeel weiter gekommen.Vielen Vielen Dank :bet: Jetzt nur noch meinen Lappi konfigurieren und dann gehts los.
    Bis später GFK
     
  8. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Soo,also google lässt sich anpingen,aber mit der veränderung der DNS lässt sich nicht ändern alles beim alten.Aber wenn er google anpingen kann müßte er doch auch online sein oder ?
     
  9. GhostFaceKillah

    GhostFaceKillah Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Hey danke erstmal für die schnellen Antworten,teste das mal und melde mich dann gleich wieder
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Jo MaxMaster da wollte ich hin, Namesauflösung funktioniert nicht..!

    Grüße
    Wolfgang
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Und wenn das geht, unter DNS die IP des Routers oder probehalber die 62.225.253.9 eintragen.
     
  12. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    test mal mit der IP von Google:

    ping 216.239.59.104

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen