X-Server startet nicht beim hochfahren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Homer_J, 11. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Homer_J

    Homer_J Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    56
    Hy,
    Ich hab SuSE Linux 7.2 bei mir installiert und auf XFree86 update auf 4.3 gemacht. Nun startet der X-Server nach dem Hochfahren aber nicht sofort (es kommt die Konsole (ASCII)). Habe in YAST zwar Grafischen Login eingerichtet geht aber nicht. Ich schätze ich muß, daß wohl irgendwie von Hand machen. Wie????
    So nun zur 2. Frage (ich hab übrigens eine Radeon 9500pro): Nach dem ich X beende und wieder in die Konsole komme, wird das Bild nicht mehr vernünftig dargestellt (Bild ist in einander verschoben, man sieht nur noch kleine vertikale Striche). Hat jemand dar ähnliche Erfahrungen oder weiß da jemand Rat??

    Schon mal Danke
    Gruß Homer_J
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Low resoulution wird bei manchen nicht so leistungsstarken rechnern bei der instalation eingesetzt, um leistung zu sparen. das flimmern & das fehlerhafte darstellen von grafiken kann davon kommen...
    Bei SuSE kann ich dir leider icht weiterhelfen, ich verwäne Mandrake:)

    Gruß, Csaba
     
  3. Homer_J

    Homer_J Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    56
    Ja, mit startx kann ich den X-Server starten, das funktioniert auch prima. Aber ich möchte mich grafisch einloggen, dazu muß der X-Server gleich beim start starten und das macht er trotz Einstellung in YAST nicht.

    Hätte ich fast vergessen: Was bedeutet "low res" ??

    Danke
    Homer_J
    [Diese Nachricht wurde von Homer_J am 13.05.2003 | 20:39 geändert.]
     
  4. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Ich habe SuSE 8.0. Nach Neueinbau meiner Ati Radeon 9500 Pro hatte ich Probleme mit einigen Auflösungen sowie ein leichtes Bildschirmflimmern (ebenfalls mit Knoppix).
    Nach Installation des Treibers von der Ati-Homepage waren diese Probleme behoben - allerdings habe ich noch keinen Weg gefunden, die GL Unterstützung zu aktivieren. Da ich zum Spielen immer noch Win98 benutze, habe ich mich noch nicht damit beschäftigt - :)

    MfG
     
  5. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    Wenn ansonsten der X server korrekt eingerichtet ist, startest du ihn mit "startx".
    zur 2. Frage: die anzeige ist wahrscheinlich auf "low res" gestellt. wie du das bei suse behebst, weß ich nicht. (ev. yast oder sax)

    Mfg, Csaba
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen