1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

X800 XT übertaken Powertrip?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von BorisDieKlinge, 2. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BorisDieKlinge

    BorisDieKlinge Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    Hallo Jungs!
    Ich habe ne Ati readon X800XT, mt GPU takt von 500Mhz, und RAMDAC 500Mhz! wollte fragen ob es möglich ist die karte mit Powerstrip zu übertaken, und ob die karte kaputt gehen kann wenn ich sie übertakte?
     
  2. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    jede XT kannst Du mit der Overdrive Funktion vom Catalyst übertakten! da passiert nichts! aber nur XT Chips!
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, die Karte kann kaputt gehen, wenn du sieh übertaktest. Sonst wäre das schon längst zum Volkssport avanciert. :)
     
  4. Ali Gator

    Ali Gator Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    63
    Übertaktest du die Grafikkarte aus "Neugiergründen", was für eine maximale Leistung sie hat oder genügt die die Leistung nicht?

    MfG Ali
     
  5. BorisDieKlinge

    BorisDieKlinge Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    naja schon aus neugier ! wollt man schaun ob ich bei 3Dmark05 noch mehr FPS rausholen kann!
    Ich hab den speicher und den GPU mal auf 520MHz mit powerstrip gesetzt, und §dmakr05 laufen lassen aber er ist dann nach 2 min abgetürtzt! vielleicht auch zufall
    auf wieveil Mhz kann ich denn hochtakten? was meint ihr ? was habt ihr für erfahrungen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen