XAMPP streikt!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von theliquid, 1. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    Hi,
    seit einiger Zeit will mein lokaler Webserver (mit XAMMP gemacht) nicht mehr funktionieren. Ich habe beereits mehrmals neu installiert und die neueste Version geladen.
    Das Problem liegt darin, dass ich nicht auf localhost zugreifen kann. Im Browser passiert lange Zeit garnichts. Und wenn der Apache Service gestartet ist arbeitet der Computer andauernd leicht. (Hohe CPU Auslastung immer wieder leuchtende PowerLED)
    Bitte um Hilfe,
    Danke!


    mfg
    Edit RechnerConfig:
    AMD2400+
    Asus A7N8X-E Deluxe Mainboard
    120 GB HDD (Segate)
    Geforce FX5900
    1024MB DRR Ram 400MhZ
    ....
     
  2. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    Update+Push:

    Ich glaube ein Micrsoft Webdienst liegt mir Apache im Konflikt.
    Ich glaube Apache versucht den Port80 freizubekommen, deswegen die Ladezeit. Ich hatte vor einiger Zeit einen service installiert. Auf der C Platte erstellt sich automatisch bei jedem Start der Ordner "inetpub".

    Wie deaktiviere ich den Dienst?
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    :grübel: und jetzt willst du von uns wissen, was DU installiert hast? - :idee: einfach wieder deinstallieren?!
     
  4. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    Naja alle Dienste wie der IIS sind weg!!! Keine Ahnung woran es liegt - war nur eine Idee
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Dann versuch mit netstat in der Konsole oder mit einem Programm wie TCPView von Sysinternals heraus zu bekommen, wer den Port belegt (wenn dem so ist).
     
  6. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    Hi,
    ich finde mit beiden leider keinen Prozess der den Port 80 belegt.
    Der Prozess Apache2.exe taucht 2 Mal unter Port 588 auf.

    Was kann ich jetzt noch tun?
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    ...wenn dort kein Prozess ist, kann natürlich auch niemand antworten. Entweder localhost:588 in den Browser tippen oder den Apache richtig konfigurieren. Ansonsten taugt deine Fehlerbeschreibung nicht, um nach anderen Ursachen zu suchen...
     
  8. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    So jetzt habe ich XAMPP deinstalliert und WAMP (=Windows Apache Mysql PHP5) installiert, dort sagt er mir wie in XAMPP dass ale Serivces laufen nur gleicher Fehler, kein Zugriff auf den Webserver.
    Zur Apache Konfiguration:
    es hilft nichts wenn ich im Browser localhost:588 eingebe, passiert auch nichts, btw. ich hab mal den Port auf 90 geändert funktionier auch ned!

    edit:
    wieder: sobald der Apache gestartet ist bemerke ich andauernde kleine Festplatten zugriffe (LED) die nicht aufhören!

    edit2:
    hier der errorlog (entpackt 17MB!!!!)
    http://www.pcwelt.de/forum/attachment.php?attachmentid=1684&stc=1&d=1143971549
     

    Anhänge:

  9. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    keine Idee mehr?
     
  10. theliquid

    theliquid Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    165
    Problem gelöst!!
    juhu^^
    kann nur den xampp IRC support empfehlen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen