Xbox 360: 126 US-Dollar Verlust pro verkaufter Konsole

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Sushi16, 23. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sushi16

    Sushi16 Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    79
    "Breakeven" ??? Geht's noch? warum nicht gleich alles auf Englisch?

    Tipp: Vor dem Posten einer News a little bit Brainstorming machen :bse:
     
  2. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.484
    Hallo sushi,

    breakeven bei wikipedia...

    Thor :)
     
  3. _sid_

    _sid_ Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    1.005
    ?

    "Breakeven" ist ein Ausdruck, der praktisch in jeder Firma benutzt wird (so auch in der, in der ich arbeite). Und ich kann dir ehrlich nicht sagen, was der offizielle deutsche Ausdruck dafür ist *g*

    Aber es bedeutet, dass die Einnahmen die Ausgaben decken (null Gewinn).
     
  4. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Möglicher deutscher Begriff:
    Gewinnschwelle
    so vor ca 25 Jahren auf der Schule gelernt.
     
  5. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
  6. Sushi16

    Sushi16 Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    79
    Was Breakeven heißt war mir klar. Konnte man auch aus dem Kontext heraus erkennen.

    Dennoch finde ich es abartig, das Wort zu verwenden. Ich bekam ja schon das Kotzen, wenn die Lehrer in der Schule gesagt haben, dass wir 5 min "Brainstorming" machen sollen.
     
  7. pixel

    pixel Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2000
    Beiträge:
    403
    nörgel nörgel nörgel :)
     
  8. jojo14

    jojo14 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    633
    Jo mai die klonen hier doch blos Texte von extern
     
  9. EvilMM

    EvilMM Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    105
    Na ja man kanns wirklcih übertreiben. Andere Sprachen haben nunmal andere Ausdrücke und oft kann man durch diese Dinge ausdrücken die durch die Deutsche Sprache nicht auszudrücken sind.

    Und wieso hängt ihr euch denn daran auf? In einer Welt in der die Jugend von fetten Ringtones und krassen Games zum downloaden spricht sollte doch das Wort brainstorming oder Breakeven nicht stören *g*
     
  10. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Was war das letztens?

    "Es ist ein sine-qua-non, den Abusus nongermaner Lexeme und Phoneme zu reduzieren!"

    So, jetzt wißt Ihrs! :D

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen