Xerox Docucentre XD103F

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von dagvin, 28. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dagvin

    dagvin ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir am 29.08.2001 einen Xerox Workcentre XD103F , Drucker/Kopierer gekauft.
    Ende Mai 2002 setzte ich einen neuen Toner ein. ( 241,28Euro )
    Ab dem 12.09.2002 kamen nur noch schwarze Kopien , Xerox ließ das Gerät abholen . ( div. Gespräche mit dem Service )
    Ergebnis : Kopie Box nach 6.000 Kopien defekt . ( soll 18.000 Kopien machen )
    Erwerb einer neuen Kopie Box . ( 280,72Euro )
    Nach ca. 100 Kopien das gleiche , Xerox ließ das Gerät abholen . ( div. Gespräche mit dem Service )
    Ergebnis : Toner nach ca. 700 Kopien defekt. ( Soll 6.000 Ausdrucke machen )
    Dem Service von Xerox ist mein Problem egal , als ich meinen Unmut äußerte und dem Herrn vom Service sagte „das ich nach meinen jetzigen Erfahrungen wohl kein Gerät mehr von Xerox kaufen würde“ wurde ich verabschiedet mit den Worten „vielleicht haben sie mit einem anderen Hersteller mehr Glück
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen