1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Xerox Docuprint M750 TOT????? :-((((((((

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von stefan iks, 30. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Ich habe ein großes Problem mit meinem Xerox Docuprint M750. Hatte ihn erst an usb, jetzt aber an lpt angeschlossen. Da hat der nur noch Müll gedruckt. Ich hab gedacht das Kabel (bidirektional) ist locker, habs ab- und neu angemacht, seitdem sagt der gar nichts mehr. Kommt nur noch "Gerät nicht gefunden" (auch im Statusfenster vom Treiber). Anderes Kabel hat auch nichts genützt, und wenn ich ihn wieder an usb anschließe stürzen sowohl das Statusfenster als auch beim Drucken Win ab. WER KANN MIR HELFEN???????????? HAT IRGEND JEMAND AHNUNGS DAVON????????? :-(((((((((((((
     
  2. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Hab ich alles schon probiert, geht nicht. Hab mittlerweile nen Fachmann (nichts für ungut) gefragt, der hat 2 Stunden dran rumgebastelt und festgestellt, das der Drucker kaputt ist. Werd mir jetzt nen neuen kaufen. Trotzdem DANKE AN ALLE die geantwortet haben.
    gruß stefan
     
  3. Goteb

    Goteb Byte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    12
    Drucker >deinstallieren > im BIOS: > Parallelport auf >ECP einstellen.
    Vielleicht klappt\'s ...?
    G.
     
  4. krskrt

    krskrt Byte

    Registriert seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    92
    Hab auch so ein Teil.

    Wenn die Möglichkeit besteht, schliesse den mal bei einem Kumpel an ujn versuchs dort mal.

    Wenn dann dort das gleiche auftritt, ist er leider Schrott.
    Wäre schade um das Schmuckstück.
     
  5. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Hab ich, das hat auch nichts genützt. hast du noch einen anderen Tip??
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hi
    hast du schon versucht den drucker aus der systemsteuerung zu entfernen die registery säubern und dann neu zustarten und das teil wieder zu instllieren?

    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen