1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP 1800 hochtakten?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von lezard1, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lezard1

    lezard1 Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    44
    hi an alle,
    habe ein AthlonXP 1800 will es hochtakten benutze ein asus A7M266 ziemlich gutes aber älteres mainboard wo man nur auf 133 mhz oder manuell einstellen kann wenn ich manuell auswähle kann ich aber nichts ändern kann mir da jemand helfen

    gk ist eine geforce 4 MX440 von leadtek geht es überhaupt?:-)
     
  2. G.O.D

    G.O.D Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    67
    Oh man ihr habt ja nix gepeilt FSB ist 100 oder 133 und des mit 10 11 0der12 oder höher ist der Multiplikator du Pfeife!
    Erst mal auskennen dann schimpfen lolololol°!!
     
  3. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    lol ey du obern00b
    den fsb kann man immer 10 hochsetzten ohne das graka oder tv karte abschmieren.
    und verbreite hier nicht solche riskanten silberleitpastentipps unter leuten, die offenbar mit sowas noch gar keinen erfahrung haben.

    also stell den fsb manuell ma etwas höher. versuchs einfach und check dabei immer die temperatur. geht am leichtesten in windows mit cpufsb oder ähnlichem.

    gruss judyclt
     
  4. G.O.D

    G.O.D Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    67
    Hey du Profi falls du keine Ahnung hast hebt sich bei Übertakten des FSB auch der Takt von PCI Ports( ausser bei wenigen ausnahme Boards) und dadurch läuft dass alles schneller und Speziell der Geforce 4 sollte dass nicht zugemutet werden!!!
    Du Profi weißt aber sicherlich auch dass z.B. TV Karten mit dieser übertaktung gar nimmer laufen!
    Also Silberpaste und Multiplikator!
    Falls du noch Fragen hast!
     
  5. Codex HH

    Codex HH Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    103
    Hi G.O.D.

    oder soll ich dich auch mit "man" begrüßen? Was erzählst du da von silberleitpaste? auch ohne kann er den übertakten... über den FSB, hättest du gecheckt wenn du richtig gelesen hättest. Mein XP1900+ läuft ohne probleme auf 2000+! Also scheiß auf den multi und mach es über den FSB...

    aber falls du profi noch fragen hast, dann melde dich bei mir "man"!

    gruß,

    Codex
     
  6. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    das falsche forum lezard1!

    www.tweakpc.de
     
  7. G.O.D

    G.O.D Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    67
    Man er hat doch schon gesagt dass er den Front Side Buss nur auf 133 einstellen kann...oder Manuell...
    Von Multiplikator war noch gar nicht die rede...
    Ausserdem muss man erst mal die Bridges mit Silberleitpaste schließen sonst geht gar nichts....
    Aber des is riskant!
     
  8. Codex HH

    Codex HH Byte

    Registriert seit:
    18. März 2001
    Beiträge:
    103
    Hi,

    versuche mal den FSB zu erhöhen und nicht den Multiplikator. Aber in vorsichtigen Schritten... Sonst kann Dir der Prozessor ganz schnell kaputt gehen.

    Gruß,
    Codex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen