1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP 2700+ & Epox 8K3A+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Juradan, 15. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Juradan

    Juradan Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    8
    Hi!

    Ich habe mir vor kurzem einen Athlon XP 2700+ gekauft und ihn in mein Epox 8K3A+ gesetzt.
    Die CPU wird jedoch nur als XP 2600+ erkannt, läuft jedoch mit 2158 Mhz Real Takt.
    FSB ist auf 166 und der Multiplikator auf 13.
    Kann mir jemande sagen, wie ich es richtig einstelle?
    Und wenn ich versuche die CPU über den Multiplikator zu übertakten, geht gar nix und wenn ich es mit dem FSB tue läuft der nur kurz stabil.
    Kann das am RAM liegen?
    Es ist Samsung 266 RAM.

    Bedanke mich schonmal im vorraus für hilfreiche Antworten!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    60°C - eben, ich kenn das ja - deswegen nicht übertakten....
     
  3. Juradan

    Juradan Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    8
    Die CPU wird unter Volllast 60° warm.

    Werde das mit dem Programm mal ausprobieren.

    Vielen Dank für deine Hilfe!!
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    übertakten nicht. aber ram und FSB sollten synchron laufen.
    der 2700+ hat einen FSb von 166/333MHz. - deswegen

    wie sind deine temps - denn übertakten würde ich ihn nicht

    proggi= programm - lad dir mal schnell AIDA32 runter und guck was dieses proggi zu dem prozzi sagt...
     
  5. Juradan

    Juradan Byte

    Registriert seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    8
    Danke für die sauschnelle Antwort ;-)

    Du meinst also, dass ich den Prozessor mit 333er RAM auch übertakten kann?

    Was meinst du weiter unten mit proggi?

    Sollte ich vielleicht mal das BIOS updaten?
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    erst mal brauchst du sofort anderen ram (333er)(infineon original, MDT, samsung, twinmos)

    der FSB ist korrekt und der multi auch.. der takt eigentlich auch richtig...

    bei welchem proggi wird er als 2600+ erkannt (das kann dir aber egal sein - den er taktet ja richtig)
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    freut mich, das der PC jetzt richtig läuft.Meiner wird erst noch flott, wenn demnächst die neue cpu kommt. habe noch einen xp 1800+ auf dem board.
    ausserdem 2 x 512 mb ddr-sdram twinmos cl 2.5 - 5 ns dual pack PC 400 .
    habe den xp 2700 ins auge gefasst. wenn er auf 90 euro steht, greife ich zu.
    mfg ossilotta
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    alles zum nforce chipsatz findest du hier:

    http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses/nf2config/index.shtml

    dazu dann noch das handbuch und das bios kompendium.

    Ich hab auch das MSI K7N2 Delta L U-400

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen