1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

XP - Aldi - Tit8000

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von malakatar, 8. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. malakatar

    malakatar Byte

    weiss jemand, was so besonders beim aldi-XP ist, dass bei diesen progs: ZaPro, ghost 2003, PM8, immer irgendwelche fehlermeldungen kommen...?!
    während die gleichen progs auf win98 ohne probleme funktionieren...

    zB.: bei PM8 lasst sich die primäre partition (54GB NTFS) nicht in der grösse ändern, weil angeblich irgendwelche dataien offen sind, dabei habe ich keinen virenscanner oder ähnliches im hintergrund laufen, CHKDSK lief ohne fehlermeldung... kann das irgend ein dienst sein der da stört?

    ???
    wer hat da den durchblick?

    mfg
    ed
     
  2. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Hi
    Erstelle doch mit PM 8 die Startdisketten und mach}s unter DOS.Ist vor allen Dingen sicherer!!
    Sonst um Takmanager nachsehen was da so läuft und ggf.beenden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen