XP als drittes BS

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von OMNE ANIMAL, 18. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. OMNE ANIMAL

    OMNE ANIMAL ROM

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    folgendes Problem...ich habe zwei HDDs auf der ersten sind zwei WIN98 verwaltet durch den Bootmanager von Partition Magic 5.01 (gab es mal umsonst auf der Heft-CD), nun habe ich auf die zweite HDD XP installiert womit sich ja der XP Bootmanager installiert. Würde den ja auch nutzen nur leider erkennt er nur ein WIN98, das von PM versteckte aber leider nicht also unbrauchbar (oder ?), also sys c: und den PM Manager gestartet, nur leider erkennt der wieder die XP Partition nicht als primär, verstecke ich diese über PM und definiere Sie als primär erkennt zwar der PM Bootmanager diese als NT Partition aber starten kann ich XP nun nicht mehr.
    Nun wäre es nicht so schlimm wenn ich nicht unbedingt beide WIN98 behalten wollte (einmal Spielen, einmal sauber ohne alles nur eine Anwendung), dh ich will mal langsam so schauen ob XP für mich ok ist ohne eine der alten Partitionen aufzugeben...
    Hat da jemand einen Rat wie ich das gebacken kriege ??ß

    Danke

    OATPC
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen