XP+AOL+Downloadmanager=>*Verzweifel*

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Mr.Frogger, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Frogger

    Mr.Frogger ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Moin!

    Ich hab die Schmalbandflatrate von AOL und Win XP.
    Da AOL ne Zwangstrennung nach 90 hat, wollte ich nen Downloadmanager um grössere Downloads fertigstellen zu können installieren!
    Aber die funzeln alle net. An AOL liegt es nicht, ich habe es nähm,lich schon mit nem Call by CAll Anbieter probiert, da hatte ich die selben Fehermeldungen!
    Unter FlashGet habe ich z.b. folgende fehler:

    Verbinde www.chip.de:80
    Verbinde www.chip.de [IP=62.67.41.130:80]
    Fehler aufgetreten! Socket Error=10061 Connection refused. Please read user manual for more information.
    Warte 5 Sekunden bis Neuversuch
    Verbinde www.chip.de:80
    Verbinde www.chip.de [IP=62.67.41.130:80]
    Fehler aufgetreten! Socket Error=10061 Connection refused. Please read user manual for more information.
    Warte 5 Sekunden bis Neuversuch
    Verbinde www.chip.de:80
    Verbinde www.chip.de [IP=62.67.41.130:80]
    Fehler aufgetreten! Socket Error=10061 Connection refused. Please read user manual for more information.
    Warte 5 Sekunden bis Neuversuch

    Muss man da vielleicht irgendwas in XP einstellen???

    Danke schonmal im vorraus!
     
  2. Buckel

    Buckel Guest

    Hallo,
    Wie du das DFÜ von AOL sichtbar machst und so an die Einstellungen und Eigenschaften kommst steht unter
    Tutorial auf http://www.plempe.com
    In diesem Sinne.
     
  3. Mr.Frogger

    Mr.Frogger ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Doch, ich hab ne Zwnagstrennung nach 90 min, Zitat von AOL wenn ich diem 90 min ereicht habe: "Sie sind bereits seid 90 Min mit AOL verbunden. DIe Verbindung wird in 1 Min getrennt. Sie können sich danach sofort wieder neu einwählen."
    Aber mal was anderes, wo hast den DFÜ Status her Buckel, bei mir zeigt er kein DFÜ netz an!?!
    MfG Mr.Frogger
     
  4. Buckel

    Buckel Guest

    Hallo,
    Kann Tommy07 nur recht geben habe auch eine AOL-Schmalbandflat und habe noch nichts von einer Zwangstrennung gemerkt! Gestern habe ich ein Prog vom 168 MB über Aol gezogen
    ohne Probleme.
    Oder wie sollte man das mit einer Zwangstrennung hin bekommen? Mal ein Bild von meinem DFÜ-Status von AOL.
    http://www.karstedt.net/dfue.jpg
     
  5. Mr.Frogger

    Mr.Frogger ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Ich hab die Schmabandflarate für 19,90?, die hat ne zwangstrennung nach 90 min!
    Ich hab auch nichts an den einstellungen von den Downloadmanagern geändert, die laufen einfach net:-(
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Steht doch da: RTFM!

    >10061 Connection refused. Please read user manual
    ________________________~~~~~~~~~~~~~~~~ <-!

    J2x
     
  7. Tommy07

    Tommy07 Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    8
    Hi,
    Wie kommst du darauf das AOL eine Zwangstrennung hat ??
    Habe gerade mal in mein Netzwerkstatus nachgeschaut bin
    8.21 h im Netz und es wurden 23.372.798 Byte übertragen und 5.449.467 Byte empfangen. Habe auch keine Probleme mit Downloads von 130 MB und mehr zb.SP1 für XP.
    Es muss an deiner Einstellung vom Downloadmanager liegen da ich auch XP habe und nach der Installation keine weitere Einstellung gemacht habe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen