XP- Audioproblem mit 5.1

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Razz, 13. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Razz

    Razz ROM

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    3
    Wenn ich eine jukebox, egal welche, Sound abspiele dann funktionieren bei meiner Trust Soundkarte 5.1 Surround, mit 6-Kanal Trust 5.1 Boxen,
    nur die Frontspeaker, alle anderen Ausgänge sind tot
    beim originalen Media Player funktionieren alle Ausgänge.
    Nur bei XP
    Würde mich um Hilfe sehr freuen DANKE
    MfG

    RAZZ
     
  2. Razz

    Razz ROM

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    3
    5.1 ist schon eingestellt.und es funktioniert nicht.
    nur am windows Media plyer hab ich alle 6 kanäle.
    ist es vieleicht eintreiber problem. aber hab auch schon den orginal Trustsoundkarten treiber installie,wie denn neuen in windows update.
    vieleich bringt es war wenn ich einen neuen treiber lade denn ich nochnicht probiert habe .oder?
    Danke für ihre antworten
    MfG
    Ramin
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Geh mal in die Systemsteuerung, dort auf Audio und klick dich zu den erweiterten Eigenschaften durch. Dort kannst du den lautsprechertyp auswählen. Stelle die Auswahl auf 5.1 Lautsprecher und bestätige dies.
    Und dann versuch es noch mal. Evtl Neustart, bin mir nicht sicher

    Gruß
    ANdré
     
  4. Razz

    Razz ROM

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    3
    Hallo ,es handelt sich um mp3 , wave usw. hab ich nicht ausprobiert und brauch ich auch nicht unbedigt denn ich hör mir mit der Real jukebox nur songs im mp3 format an.
    über eine Hilfe freue ich mich riesig.
    Mfg Ra
     
  5. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Um welche Art von Sound handelt es sich? (Wav, mp3, wma...)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen