XP-Bluescreen, bitte helft mir!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von CDRom, 11. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CDRom

    CDRom ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich hoffe es kann mir jemand bei meinem folgenden Problem helfen.

    Bei meinem neuen PC bekomme ich in unregelmäßigen (nicht nachvollziehbaren Abständen) einen
    Bluescreen mit der Fehlermeldung:
    "IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL"

    Betriebssystem ist Windows XP Professional

    Bei meinem alten PC bekam ich die Meldung auch ab und zu, das lag aber daran das das System
    übertaktet war, und nachdem ich die CPU wieder normal getaktet hatte lief wieder alles.
    Das neue System habe ich jedoch nicht übertaktet, was also kann es sein?

    Ich habe mit SiSoft Sandra 2001te Standard auch schon mehrere Burn In Test auf CPU und RAM
    gefahren mit 30x em Durchlauf. Dort lief der Test aber astrein durch.
    Leider testet das Programm nur 512MB des Speichers und nich die vollen 1GB.
    Kennt vielleicht jemand ein gutes Memory Testprogramm?

    Danke schon im voraus, hier auch nochmal meine PC Daten:

    Mainboard -> ASUS P4PE
    CPU -> Intel Pentium 4 - 2,8 GHz
    RAM -> DDR333 - 2*512 MB => 1024MB
    HDD(s) -> 2*80GB - IBM IC35L080AVVA07-0 => ~ 160GB (RAID 0)
    Grafikkarte -> Leadtek WinFast A250LE TD MyViVO 128 MB

    Raid Controller -> DAWICONTROL DC-133 RAID
    CD/DVD -> LG - DRD-8160B - 16x DVD / 48x CD
    Brenner -> Plextor 48x W / 24x RW / 48x R

    OnBoard Geräte:
    Sound -> SoundMAX 5.1 Dolby Digital
    LAN -> 10/100 MBit Broadcom
    Firewire, USB 2.0, Serial ATA RAID

    OS:
    Windows XP Professional

    [Diese Nachricht wurde von CDRom am 11.12.2002 | 19:32 geändert.]
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hier wäre es interessant zu wissen, welcher Treibername (Dateiname) unten in diesem Blue-Screen gemeldet wird. Daraus lässt sich dann (meistens) die Fehlerquelle (mehr oder weniger) ableiten.

    Hatte das Problem auch mal, verursacht durch meine Soundblaster 5.1 Soundkarte... gesehen am Treibernamen...!

    gruß. dim
     
  3. felix01

    felix01 Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo!
    Ich habe das gleiche Problem, allerdings nur nach dem Runterfahren von XP. Den Bluescreen mit der Meldung bekam ich nur zu sehen, als ich den automatischen Reboot nach einem System-Fehler deaktiviert habe

    Auf einer anderen Partition mit XP verläuft der Systemabschluss einwandfrei. Ist also wohl eher ein Konfigurationsproblem. Trotzdem bekomme ich diese vertrackte Meldung nicht weg. Woran mag das denn liegen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen