XP deinstallieren, Me installieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Ziggy.Stardust, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ziggy.Stardust

    Ziggy.Stardust ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich würde gerne Windows XP von meinem alten Rechner deinstallieren und Windows ME draufmachen. Leider gelingt es mir nicht, die Festplatte auf der Windows ist zu formatieren und ein sogenanntes Downgrad zurück zu ME ist ja nicht möglich. Ein weiteres Problem ist, dass ich einen Komplettrechner habe, bei dem seinerzeit keine CD dabei war, sondern nur das Betriebssystem aufgespielt war.

    Ich habe also:
    Windows XP auf dem Computer
    Windows ME CD
    MS-Dos Startdiskette mit Hilfe von XP erstellt, damit komme ich zwar in den Dos-Modus, wenn ich dort allerdings "format C:" eingebe, passiert auch nichts.

    Wäre nett, wenn mir jemand eine konkrete Hilfestellung geben könnte.

    Vielen Dank im Voraus!

    Gruß
     
  2. Bubbsi

    Bubbsi Byte

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    112
    Mhh du könntest dir z.B. Xf-DIsk aussen net laden damit bekommste das alte runter und kannst deine Festplatte zugleich in das Format "NTSC" formatieren, jedoch macht das windows eigentlich selber.
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Windows Me kann mit NTFS nichts anfangen .Du musst mit fdisk erst die Partition löschen und neu anlegen und aktivieren.Unter fdisk müsste ein non Dos Laufwerk sein das zu löschen ist .
     
  4. Bubbsi

    Bubbsi Byte

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    112
    Hab ick nich dat selbe geschrieben??? Außerdem ist ja wohl nen Windows Betriebsystem in NTFS Format.
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Windows ME und NTFS die kommen nun mal nicht zusammen .Erst WinNT,Win2000 und WinXP können mit NTFS ,die anderen alten BS nur Fat ,Fat16 und Fat 32 erst ab Win95b .
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    nein ist es nicht. Lediglich bei XP ist die Voreinstellung NTFS, was aber einen nicht zwingt es auch zu nutzen. Die Win 9x Versionen können mit NTFS überhaupt nichts anfangen.
     
  7. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    kannst du den rechner nicht einfach mit der cd booten?
     
  8. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Und dann ?

    Was soll das FAT-basierende ME mit der NTFS-Partition anfangen ??? :bahnhof:
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Wozu?
    Bekommt man auch ohne....
    Wie meinen?NTSC?
    Kann es sein, daß Du NTFS meinst?
    Nö.
    NTSC? Windows?
    Paßt das überhaupt?
    Nein, hast Du nicht.
    Wie meinen?
    Bitte einmal das Handbuch zum Umgang mit Dateisystemen lesen.
    Danke.
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Falsch.
    Bei einer Windows XP Installation ist die Voreinstellung FAT32 sicher formatieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen