XP die IRQ\'s manuell zuweisen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von B Magic, 15. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Kennt jemand eine Möglichkeit XP die IRQ`s manuell zuzuweisen?
    Hatte nachdem ich die PCI Karten umgesteckt hatte, 5 Geräte auf einem IRQ. Hab ich auch net wegbekommen. Auch im Bios ACPI deaktiviert, half nichts. Dann hab ich halt einfach den ACPI Treiber aktuallisiert und mein XP als Standart PC eingerichtet. Nun haben alle Karten wieder nen eigenen IRQ. Wenn ich das ganze umdreh in die andere Richtung, sind wieder alle Geräte auf einem :-(
    Alles läuft jetzt Prima, bis das der PC nicht mehr Komplett runter gefahren wird. MS ist so freundlich und sagt mir, " Sie können den PC nun ausschalten " Nett, oder?
    Morgen muss ich eh wieder nen neues Raid einrichten weil ich mir das Enmic 8TTX2 reinbau, also neuinstall und so. Aber mich interessierts halt.

    Danke für die doch so zahlreichen Antworten. Hätt ich net mit gerechnet, das sich hier so schlaue Leude rumtreiben ;-)

    Mfg Alex
     
  2. kleinerhans

    kleinerhans Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2001
    Beiträge:
    228
    Das Problem ist bekannt und soweit ich weiß, gibt es keine Lösung. Ist der PC ein Standard PC und kein ACPI PC, dann muss man wie zu Zeiten von AT Hauptplatinen den PC ausschalten. Es gibt nur einige wenige Boards, die den PC komplett abschalten.
     
  3. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Neue HW hab ich. Keine Komponente ist älter als 1Jahr, die meisten Sachen erst n 1/2bes.

    Hab ja gesagt, das Morgen alles erstmal erased wird. Kann ja auch kein Backups benutzen auf nen total neuen mobo.
    Mein Epox 8kta3+ mit Raid ist zwar auch goil, aber das enmic passt zu meiner Graka ;-)

    Danke Dir aber für die nette Antwort.
    MfG Alex
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hey Alex

    Es gibt keine manuelle Zuweisungsmöglichkeit der IRQ unter XP im ACPI Modus. Zwangsfolge: ACPI muss einen IRQ nutzen, was in der Regel auch sehr gut funktioniert (IRQ Sharing ist unter XP sehr ausgereift). Beim Rückschritt auf das ältere APM handelt man sich immer einige Probs ein, in erster Linie das von dir genannte. Lösung: Bisher keine allgemein gültige vorhanden. Übrigens: Der Versuch, diesen Schritt wieder rückgängig zu machen, ist zum Scheitern verurteilt, erst eine komplette Neuinstallation kann das wieder bereinigen.

    Ich habe noch viel mehr Geräte auf einem IRQ ohne jegliche Probs. Wichtig sind nach meinen Erfahrungen immer gut geschriebene Treiber der Hersteller (welcher User weiß das schon vorher?) und relativ neue Hardware (so kurbelt XP die Industrie an....)

    M.f.G. Erich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen