XP-Dienst per Link bzw. Eingabeaufforderung starten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von halweg, 10. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. halweg

    halweg Byte

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,

    seit dem letzten WLAN-Treiber Update startet bei mir die "Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung" als Dienst nicht mehr automatisch (obwohl WLAN an sich meist funktioniert).
    Das ist lästig, weil ich, wenn mal was mit dem WLAN nicht läuft, jedesmal zuerst diesen Dienst manuell starten muss (Arbeitsplatz-verwalten-Dienste-...), ehe ich mir mein Netzterk suchen kann o.ä..:(

    Ja, ich weiß, das man den Starttyp "automatisch" einstellen muss. Das habe ich getan.

    Ich glaube mich zu erinnern, dass es irgendeine Möglichkeit gibt, Dienste von der Eingabeaufforderung aus zu starten.
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe -k netsvcs
    funktioniert da aber nicht.
    Kennt jemand den Befehl, der mir das Klicken auf "Dienst Starten" erspart?
     
  2. halweg

    halweg Byte

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    11
    Danke für die schnelle antwort. Funktioniert. :D Mal sehn, ob das auch in der Autostart geht (der Dienst will ja eigentlich nicht automatisch starten)
     
  3. halweg

    halweg Byte

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    11
    Hab einfach Link mit "net start wzcsvc" in Autostartordner erzeugt. funzt prächtig :)
    Manche Lösungen können so schön einfach sein... nochmals Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen