XP Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ichoder, 31. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ichoder

    ichoder ROM

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    3
    hallo, leute

    habe seit einiger zeit einen laptop mit XP home
    soweit läuft das ding, jedoch wären zweckdienliche hinweise zu folgenden einstellungen toll:

    1)wie stellt man ein daß bei START-POGRAMME- die liste NICHT abekürzt dargestellt wird ?
    (ich hab die liste schon auf 7 einträge runter und das system kürzt sie dann noch weiter auf 3*) mit doppelpfeil zum erweitern......finde ist mehr als lästig
    *scheint was mit zuletzt benutzt zu tun haben

    2)damit zusammenhängend:
    wie stellt man ab, daß nach längerem (1-2 wochen) nichtbenutzen beim start die meldung kommt: sie haben nichtbenutzte programme....sollen diese bereinigt/gelöscht werden?

    3)beim einstecken von zB USB geräten erscheint ein icon in der task leiste - soweit ok, es kommt aber auch noch ne "sprechblase" die man extra wegklicken muß, geht das zum deaktivieren?

    4)autostart der Cd deaktivieren - erledigt, ist aber toll das das nur in der registry geht statt bisher im gerätemanager :confused:

    5)deinsallieren von outlook express; das ding will sich weder deinstallieren noch löschen oder umbenennen lassen (5 sek später sind die dateien wieder da :( )
    bzw allgemein: wie löscht man unbenuzte "system ordner" wie frontpage usw (die schon leer sind)

    bin mir sicher das meiste steht schon wo, also links und/oder buchtipps sind willkommen -
    und - sorry für "dumme fragen"

    danke

    ichoder
     
  2. tomazs

    tomazs Byte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    31
    hallo,

    zu 5) ist ein wenig arbeitsaufwendig aber zu schaffen den müll von billy gates loszuwerden,
    die genaue anleitung dazu steht in der PCPr@xis 10/2003 unter
    windows XP radikal abspecken

    :cool: tschau tomazs :cool:
     
  3. ichoder

    ichoder ROM

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    3
    danke für die infos

    zu 4) das hab ich gemacht, aber sobald eine aurorun.ini auf der cd ist, läuft das ding trotzdem an, habe dann wo eine anleitung gefunden wo man einen registryschlüsselwert von 1 auf 0 setzt, dann ging es (muß erst wieder suchen wo das war)

    grüße

    ichoder
     
  4. woizebier

    woizebier Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    170
    Also 1 ist einfach: Rechtsclick auf die Taskleiste, Eigenschaften, Startmenü, Anpassen und dort den Haken bei Persönlich angepasste Menüs wegmachen.

    Zu 2 müßte irgendwo in diesem Fenster ein Häkchen sein von wegen "nicht mehr ausführen"; ich weiß es aber nicht genau.

    Wegen 3 würde ich XP-Antispy empfehlen, dort kann man solche Sachen deaktivieren. Man bekommt es im Downloadbereich von PCW.de

    4 ist nicht ganz korrekt: Rechtsclick aufs Laufwerk, Eigenschaften, Autoplay und da alles auf "Keine Aktion" setzen.

    Greetz,
    woize
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen