XP fährt nicht runter - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hsbda, 27. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hsbda

    hsbda ROM

    Registriert seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    2
    Es funktioniert nicht mehr: "Start - Computer ausschalten - Ausschalten"
    bewirkt überhaupt nichts. Der Computer läuft einfach weiter. Genauso geht es auch bei "Neu starten".
    Was kann ich tun??
    hsbda
     
  2. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Na, wenn Du hilfreicheren Ausfluss hast, worauf wartest Du, Du Klugscheisser? Oder kannst Du nichts als rummaulen? Wo hast Du das Wort "unhilfreich" gefunden? Ist dir das zugelaufen oder hast Du das selbst verbrochen?
    Übrigens: "Mann" schreibt "man" in diesem Kontext mit einem "m"... (wollte nur mal ein wenig klugscheissen)
    ---
    War das jetzt eher nach deinem Geschmack?

    Cybermat
     
  3. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Und man sollte Dich umbenennen in:
    "Mensch der völlig ungefragt seinen völlig unwichtigen Senf zu jedem noch so unwichtigen Mist dazugeben muss."
    Koesi
    PS.: Ich lese keine hilfreiche Antwort von Dir in diesem Thread...
     
  4. andiroch

    andiroch Byte

    Registriert seit:
    23. November 2000
    Beiträge:
    19
    Mann sollte den Thread umbennen in "Klugscheißer lassen ihren völlig unhilfreichen Ausfluss ab". Was sind denn das für Antworten?
     
  5. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Ich BIN nett zu meinem PC!
    Und er geht immer aus, wenn ich das will - egal wie... ;-)
    Ne, die meiste Zeit mach ich das schon, wie es sein soll, aber wenn er nicht will - dann eben nicht!
    Ciao
    Cybermat
     
  6. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Wenn Du ein wenig netter zu Deinem PC wärst, dann wär das alles gar nicht nötig.
    Meiner geht aus wann ich will... :o
    Koesi
     
  7. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Doch, unter NT schon, am Firmenrechner mit 2000Pro drauf habe ich bisher immer gewartet (kann ja mal was anderes machen, gell). XP kenne ich nur von einem Freund, ich bekomme den Schei** niemals, daher kann ich dazu nicht viel sagen.
    Unter 98 passiert das ja laufend, da hab ich vor Jahren aufgehört zu zählen...
    Ciao
    Cybermat
     
  8. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Wieso roh?
    Jeder bekommt, was er verdient! Windoof wird notfalls über die Powertaste beendet, wenn es sonst nicht will! Oder meinst Du, ich verhandele da noch 20 Minuten? ;-)
    Ciao
    Cybermat
     
  9. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Hmmm... kann man natürlich versuchen, aber bei mir war\'s das noch nie.
    "Mein" Windoof hat die Prozezze beim runterfahren immer noch selbst alle beendet. Es sei denn, ich wollte einen hängenden Prozess "einfach so zwischendurch" abschiessen, OHNE Windoof zu beenden - das gibt manchmal Bluescreen...
    Ciao
    Cybermat
     
  10. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Wie kann man nur so roh sein... :o
    Koesi
     
  11. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Hallo!
    Da gibt es eine Taste, da steht "Reset" drauf, die kam extra für Windoof an den Rechner!
    Wenn das nicht hilft, gibt es noch die Power-Taste - notfalls ein paar Sekunden gedrückt halten!
    Weiterhin viel Spaß mit XP ;-)
    Ciao
    Cybermat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen