XP fährt so langsam hoch

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Flo0, 28. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Hi Leute, seit gestern fährt mein PC so langsam hoch. Hab XP Home. Als Erstes kommt halt immer der Schriftzug Windows XP, wo drunter so ein Ladebalken is. Dann kommt ja "Willkommen" und da braucht erschon so lang. Wenn er das hat, kommt mein Desktop Hintergrund bloß ohne Buttons. Da dauerts dann wieder 1-2 Minuten wo dann die Buttons erscheinen und lädt. An was kann das liegen?
    Danke
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    und was hast du gestern gemacht / installiert ???.

    Schaue dir erstmal an welche Anwendungen beim Systemstart geladen werden, mit "HiJackThis" oder "msconfig" auch Sysinternals.com bietet gute Tools an um das zu analysieren.

    Festplatte mit "chkdsk" auf Fehler überprüfen, dann defragmentieren.
     
  3. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
  4. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Ich hab gestern NICHTS installiert oder verändert. Is einfach von heut auf morgen so gekommen.
    msconfig: Systemstart:
    SOUNDMAN
    atiptaxx
    NeroCheck
    ccApp
    UrILstCk
    SNDMon
    jusched
    NEWDOT~2
    relsched
    VVSN
    AVGNT
    ctfmon
    msmsgs
    Microsoft Office
    ATI Tool
     
  5. cheasi

    cheasi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    65
    msconfig findest du unter start/ausführen/msconfig

    danach Systemstart, alles heruasnehemen was du nicht brauchst beim starten! mfg
     
  6. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Ja aber ich weiß doch net was ich brauch oder net, deswegen hab ich ja auch mal die Liste hier reingestellt.
     
  7. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    SOUNDMAN
    atiptaxx
    NeroCheck --> unnötig, oder mußt Du sofort beim Start etwas brennen
    ccApp --> Norton AV ???
    UrlLstCk --> gehört zu Norton
    SNDMon --> Symantec
    jusched --> Java, Autostart unnötig
    NEWDOT~2 --> Spyware http://www.neuber.com/taskmanager/process/newdot~2.dll.html
    realsched --> Realplayer, Autostart unnötig
    VVSN --> Spyware http://www.liutilities.com/products/wintaskspro/processlibrary/VVSN/
    AVGNT --> Antivir ???
    ctfmon --> Alternative Benutzereingabe für Office, Autostart unnötig
    msmsgs --> Windows Messenger, Autostart unnötig?
    Microsoft Office --> unnötig
    ATI Tool

    1. Wieviele Antivirenprogramme nutzt Du oder wurde eines unvollständig deinstalliert?

    Scheinst Du Dich auf fragwürdigen Seiten rumzutreieben oder Du gehst ungeschützt/ungepatcht ins Netz.
     
  8. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Also ich nutze Norton, aber das Abonnement ist abgelaufen und man kann Norton bei mir nicht deinstallieren. AntiVir kann ich deshlab nicht richtig nutzen und somit geh ich ungeschütz ins Internet. Auf "fragwürdige" Seiten geh ich nicht. also kann ich fast alles wegschalten?
    Newdot~2 und VVSN finden AntiVir, Ad-Aware und Spybot nicht. Wie kann ich die entfernen?
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    informiere dich hier über "HiJackThis", wie du siehst ist deine Maschine infiziert. Für eine entgültige Beurteilung ob neu installiert werden muss ist ein HiJackThis-Log notwendig.

    Obwohl die Ta´tsache mit der Symantec-Software alleine schon eine Rechtfertigung für eine Neuinstallation darstellt:

    http://www.pcwelt.de/forum/thread134046.html

    Wolfgang77
     
  10. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    Welche Version? Vielleicht findest Du hier einen Tipp. http://service1.symantec.com/SUPPORT/INTER/navintl.nsf/gdocid/20011023135232905
    Dann wunderst du Dich!
    Ich gehe davon aus, daß dein Rechner verseucht ist, System neu aufsetzen --> http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154

    SP2 und AV - Software vor dem ersten Onlinegang nicht vergessen
     
  11. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Soll ich also XP neu draufspielen? Puh, damit hätte ich nicht gerechnet.... Kann ich meine Spiele Saves irgendwo speichern?
    Was muss ich sonst noch beachten?
     
  12. Dr. brat. Wurst

    Dr. brat. Wurst Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    856
    Wer mit dem Feuer spielt .....
    Was sind das für Dateien? Ist das wirklich soooooo wichtig?
    1. Ruhe bewahren!
    2. Hirn einschalten!
    3. Nochmals lesen --> http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Auf Wunsch von Dr. mett. Wurst hier noch meine Neuinstallations-Anleitung:

    -------

    Infiziertes System neu aufsetzen:

    Den infizierten Rechner sofort von Internet und Heimnetzwerk trennen

    Auf einem nicht infizierten System den aktuellen Service Pack für dein Windows sowie falls im SP nicht enthalten die Patches gegen Blaster und Sasser runterladen und auf CD brennen.

    Auf dem infizierten System:
    - wichtige Daten sichern (sofern noch möglich)
    - Windows neu installieren mit NTFS-Neuformatierung der Systempartition
    (oder ein sauberes Image zurückspielen)
    - die Service Packs und Patches von der CD installieren
    - Unnötige Dienste beenden mit dem Skript von http://www.ntsvcfg.de/
    - Virenwächter installieren (AntiVir und AVG gibts kostenlos)
    - sämtliche Passwörter ändern
    - Spybot S&D installieren und das System immunisieren
    - den IE mit dem Zonenmodell sicherer machen
    - die automatische Windows-Update Funktion aktivieren
    - alle anderen Partitionen auf Schädlinge prüfen
    - die gesicherten Daten erst nach intensiver Prüfung zurückspielen (nur wenn absolut unvermeidbar).
    NIE ausführbare Dateien zurückspielen

    -------


    Wobei das alles (und noch mehr) auch in der Anleitung von Cidre im Trojanerboard steht. ;)



    Klar geht das. Das Vorgehen ist natürlich für jedes Spiel anders.


    Die Sicherung der e-mails wird oft vergessen. Je nach e-mail Client ist auch hier das Vorgehen unterschiedlich.

    Und falls du irgendwelche Ordner EFS-verschlüsselt hast solltest du unbedingt dein Zertifikat sichern.
     
  14. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Weißt du(oder jemand anders), wie es bei Spellforce, GTA:SA und Gothic2 geht?
     
  15. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Hab jetzt mal nach der CD gesucht und hab nur eine gefunden wo draufsteht:

    Fujitsu Siemens
    Product Recovery CD-ROM

    Windows XP Home Edition-SP2

    Is das die richtige CD um XP neu zu installieren und die Festplatte zu löschen? Is das Service Pack 2 da drauf? Wie lang werde ich für alles denn ungefähr brauchen?
     
  16. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    kürze doch mal Service Pack 2 ab:D
     
  17. Flo0

    Flo0 Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Is ja gut ;) .
    Könntest du mir auch noch die anderen Fragen beantworten?
     
  18. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    bei der von siemens bin ich mir nicht sicher ob die vollwertig is
    oder nich

    aber wenn du win komplett installen willst muß du mit 1 bis 1,5 std rechnen
    dann kommen noch alle anderen proggies drauf
    da können schon mal 4 std draus werden

    ich seh grad is nur ne recovery
    d.h das du dein sys wieder in den auslieferungs zustannd versetzen kannst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen