XP Fehlermeldung: iKernel.exe + C:\windows\System\ autoexec.nt Die Systemdatei ist n

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von jany, 2. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jany

    jany Byte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    mit meinem Notebook habe ich plötzlich folgende Probleme:

    1. DvD´s + CD´s werden nur noch teilweise erkannt und abgespielt. Installations-CD´s erhalten eine 16/32bit Fehlermeldung.
    2. Eine Neuinstallation der Fujitsu Siemens Original WinDvD Software wird abgebrochen:
    "Fehler bei der Installation von iKernel.exe. (0x10000)" oder
    "This is not an original Fujitsu Machine"
    3. Eine Neuinstallation des Chipsatzes wird abgebrochen mit:
    "C:\windows\System\autoexec.nt Die Systemdatei ist nicht geeignet, um Anwendungen für MS-Dos oder Microsoft
    Windows auszuführen. Klicken Sie auf "Schließen", um die Anwendung zu beenden."

    Sollte das System, XP Pro neu installiert werden?
    Läßt sich bei/nach einer Neuinstallation der Chipsatz usw. von der Driver&Utilities CD implementieren?

    Für Hilfe bin ich sehr dankbar,
    Jany

    Betriebssystemname Microsoft Windows XP Professional
    Version 5.1.2600 Service Pack 2 Build 2600
    Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
    Systemname SC-3PK6WM3ZS6T1
    Systemhersteller FUJITSU SIEMENS
    Systemmodell AMILO D SERIES
    Systemtyp X86-basierter PC
    Prozessor x86 Family 15 Model 2 Stepping 7 GenuineIntel ~2523 Mhz
    BIOS-Version/-Datum Phoenix Technologies LTD R01-A1F, 02.06.2003
    SMBIOS-Version 2.31
    Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
    Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
    Startgerät \Device\HarddiskVolume1
    Hardwareabstraktionsebene Version = "5.1.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158)"
    Gesamter realer Speicher 512,00 MB
    Verfügbarer realer Speicher 281,39 MB
    Gesamter virtueller Speicher 2,00 GB
    Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
    Größe der Auslagerungsdatei 1,22 GB
    Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys
     
  2. jany

    jany Byte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    13
    Danke für die Hilfe. Ich bin nach Anweisung vorgegangen. Der Erfolg blieb leider aus.

    Chipsatz: Diesen habe ich auf die Festplatte geladen. Wenn ich SiSSetup.exe starte, öffnet sich nun
    das Eingabefenster "cmd" und nichts tut sich. Hat jemand eine Idee?

    Danke für die Hilfe,
    Gruß
    Jany
     
  3. Wer-Auch-Immer

    Wer-Auch-Immer ROM

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo jany,

    versuche mal die Lösung unter
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=1005

    Bei mir war tatsächlich die autoexec.nt verschwunden. Habe sie wie im Link beschrieben aus Repair kopiert und voila - es geht wieder. :-)

    Viel Erfolg!
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Ach, und mit Deinen vielen bissigen Bemerkungen gehts Dir besser?
     
  5. Wer-Auch-Immer

    Wer-Auch-Immer ROM

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    3
    GrafKoks,

    ja, vielleicht geht der Tipp jetzt besser, denn es ist auch eine Frage, wer ihn postet (danke, magiceye04, für die moralische Unterstützung).

    Angesehen davon habe ich den Tipp woanders gefunden und mir - mea culpa - nicht erst angesschaut, welche hervorragenden Tipp Du gegeben hast.

    Jany, solltest Du Deine Zeit mit meinem Tipp verschwendet haben, bitte ich um Entschuldigung.

    Sollte es mir gelingen, werde ich meinen Tipp überarbeiten und vielleicht sogar löschen.
     
  6. Wer-Auch-Immer

    Wer-Auch-Immer ROM

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    3
    Grafkoks, ich kann ja verstehen, dass Dir das auf die Nerven geht, wenn Leute immer wieder "das gleiche" posten. Dann kann man da aber auch höflich drauf hinweisen und muss nicht einen ätzenden Kommentar ablassen.

    Übrigens: Auf die von Dir gepostete Web-Seite versuche fast schon eine Stunde vergebens zu kommen. Kommt einfach nix. Vielleicht versuchen ja jetzt Millionen von Nutzern Deinem Link zu folgen... :)

    Gruss
    Wer-Auch-Immer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen