1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP + Force ASPI

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Portishead44, 12. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Portishead44

    Portishead44 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo, habe auf meinem Laptop mit XP den Force ASPI Treiber installiert, damit ich DVDs rippen kann. Das Ende vom Lied war, daß mein DVD Laufwerk nicht mehr funktioniert. Wenn ich eine CD im Arbeitsplatz per Doppelklick starten möchte kommt die Fehlermeldung, ich müsse einen Datenträger einlegen. Diese Meldung kommt immer, egal ob ich eine CD oder DVD einlege. Danach habe ich den Force ASPI Treiber deinstalliert und den normalen Adaptec Winaspi32 Treiber installiert. Brachte nichts. Also Festplatte formatiert und zuerst Win 98 SE installiert. Ohne Erfolg. Habe dann irgendwo gelesen, man könne im BIOS für das DVD Laufwerk UltraDMA auf disable stellen. Windows würde dies erkennen und automatisch wieder umstellen. Leider ist diese Funktion in meinem BIOS nicht vorgesehen. Habe das Laufwerk aus dem Gerätemanager entfernt und neu installiert. Nichts. Habe das Laufwerk ausgebaut und wieder eingebaut. Immer noch nichts. Bin jetzt mit meinem Latein am Ende und für jede Hilfe dankbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen