XP formatieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kiwichileno, 23. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kiwichileno

    Kiwichileno Guest

    Hallo!
    Wie zum teufel krieg ich XP pro von der platte runter?
    hab die cd eingeworfen, die neuinstallation gewählt und dann kommt jetzt der moment wo ich eine partition wählen soll....wollte die bestehende (NTFS) eigentlich per L-Taste löschen aber dann passiert folgendes:

    Vorgang kann nicht auf die ausgewählte Partition angewandt werden. Partition enthält temporäre Installationsdateien, die für den Abschluss der Installation benötigt werden.
    Drücken sie die eingabetaste um fortzusetzen.

    wie krieg ich dieses bescheuerte XP pro runteR?? ich hab nämlich den dicken verdacht dass das beim ersten mal net korrekt installiert hat....

    danke!!!
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    wenn´s so nicht geht, warum nicht ganz altmodisch per Bootdiskette und fdisk ?
     
  3. Kiwichileno

    Kiwichileno Guest

    gerne, hab ich auch schon dran gedacht, dummerweise weiss ich aber net was für ne bootdisk ich nehmen soll bzw wo cih fdisk herbekomme. hast du da ne idee??
    thanks
     
  4. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Was ist mit der Bootdiskette, die man mit WinXP erstellen kann?

    mfg

    Michael
     
  5. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Oder <Hier>

    Gruß hazzard ;)
     
  6. Kiwichileno

    Kiwichileno Guest

    also für die nachwelt:

    ich hab jetzt ne Win98SE bootdisk erstellt (danke für den link zu bootdisk.com!!!!!!), den BIOS auf floppy as primary booting device eingestellt und die disk reingeschoben, fdisk aufgerufen und dann alles mögliche gelöscht, ging ganz fix. ich hab neugestartet um zu sehen was los ist und da sagte er mir schon das er kein betriebssystem mehr finden würde.

    ich hab die diskette wieder reingetan und dann ne neue primary DOS partition erstellt .... dann nochmal ein neustart ebenfalls mit der disk im schacht, und (da DOS partitionen offenbar formatfähig sind) hinter das auftauchende A:\> einfach den befehl format c: geschrieben, der dann auch funzte (keine ahnung ob das überhaupt noch nötig war).

    dank an alle!!!!! es lebe das forum! :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen