XP führt keine Prozesse mehr aus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von micha009, 24. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    ich habe seit einiger zeit ein problem mit meinem
    betriebssystem.
    gelegentlich weigert sich das bs prozesse auszuführen!
    Es können keine programme mehr gestartet werden,
    das kontextmenü ist nicht mehr abrufbar und auch
    links im ie funktionieren nicht mehr!
    mit etwas glück geht es nach einigen minuten wieder,
    ansonsten hilft nur ein neustart...
    Laut Antivir ist mein rechner virenfrei.
    irgend etwas hab ich mir da wohl zerschossen,
    oder wie seht ihr das???
    bin über jeden tipp dankbar,
    bringt mich des öfteren zur verzweiflung...
    was mir noch aufgefallen ist
    manchmal wenn das problem auftritt habe ich neben
    dem mauszeiger so eine Art gesperrt zeichen...
    symbole lassen sich anwählen, die dazugehörigen
    anwendungen aber nicht ausführen!
     
  2. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    wenn so viel kaputt ist, solltest du es reparieren oder neu installieren. vergiss aber den backup nicht.
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  4. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Lies meinen Link nochmal, lösch das Log wieder und probiers nochmalö :aua:
     
  6. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Hallo micha 009,

    :bitte: lösche Dein HJT-Logfile - :danke: .

    Die Anleitung besagt doch, dass Du die AUSWERTUNG zum Log posten sollst, was ich hiermit für Dich mache.

    Thor

    HJT-Auswertung für micha009
     
  7. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
    hat sich erledigt, aber danke!
    auswertungslink ist oben
    dabei war es doch gar nicht sooo lang :rolleyes:
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Gut an Malware liegts anscheinend nicht... wenn es passiert das ein Programm nicht startet schau in Systemsteuerung|Verwaltung|Ereignisanzeige ob du einen Grund dafür bekommst
     
  9. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
    ja lauter application errors...
    z.B. Stillstehende Anwendung: taskmanager
    stillstandsmodul: hungapp usw
    aber sehr informativ ist das auch nicht,
    für mich zumindest nicht...
    habe gerade gelesen, dass xvid.dll
    mehrmals als fehlgeschlagenes modul aufgeführt wird,
    sollte den codec vielleicht mal runterhauen...
    ich probier es mal
     
  10. holger-42

    holger-42 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    395
    Also die allereinfachste Lösung wäre zu ein Mangel an RAM.
    Das kann passieren, auch wenn Dein System "voher" stabil lief.

    Poste doch mal Dein System!
    Wie frisch ist XP?
    Hast du vor Kurzem irgend etwas installiert?
     
  11. Hockeyruls

    Hockeyruls Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    164
    Wenn der Fehler wieder auftritt könntest du mal den Taskmanager aufrufen. Hier mal schauen ob irgendein Prozess eine sehr hohe Prozessorauslastung hat. Hatte auch schon öfter das Problem, dass der Acrobat Reader nicht ordnungsgemäß beendet wurde und anschließend das System sehr langsam war. Vielleicht kannst du auf diese Weise auf eine schuldige Software schließen. Kannst ja mal posten, ob bezüglich der Prozessorauslastung eine Anomalie besteht, wenn der Fehler auftritt.
     
  12. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
    Also XP ist erst ein paar wochen alt,
    der ram ist auch nicht älter...
    und es ist eigentlich guter kingston speicher,
    was natürlich nicht heisst, das dieser keine fehler
    haben kann.
    habe schon ein paar kleinigkeiten in letzter zeit installiert,
    aber da jetzt die ursache zu suchen oder zu finden
    dürfte nur schwer möglich sein...
     
  13. micha009

    micha009 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    46
    ja, der prozess, der gerade hängt lasstet teilweise,
    aber nicht immer das system komplett aus!
    meistents tritt das problem nur beim abspielversuch von
    mediadateien auf (was wieder codecs in verdacht bringt)
    oder halt im ie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen