XP hängt nach Benuteranmeldung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von simon_d, 4. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. simon_d

    simon_d Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    habe die Suche schon benutzt, aber nichts passendes gefunden.
    Ich hoffe mir kann jemand helfen...

    Wenn ich meinen PC starte und mich als Benutzer anmelde, rödelt er nen Moment auf der Platte rum, "Benutzereinstellungen werden geladen", dann dauert es nen Moment und auf einmal ist es so, als würde dieser Bildschirm einfrieren.
    Ich kann auf einmal unten die Taskleiste anklichen (Start) und das Menü öffnet sich, ich habe aber keinen Desktop im Hintergrund, sondern meinen Benutzeranmeldungsschirm.

    Nach ca. 1-2 Minuten gehts dann weg und der Rechner geht.

    Rechner: AMD 3000+, 512 MB Ram, XP SP1...
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.642
    Und wie ist es im abgesicherten Modus?
     
  3. simon_d

    simon_d Byte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    13
    Da geht es blitzschnell.
    Auf das Benutzerlogo geklickt und im nächsten Wimpernschlag ist der Desktop da.

    Im abgesicherten Modus also kein Problem.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.642
    Dann hängt es wohl an einem Treiber und/oder Hardwareteil, welche im abgesicherten Modus nicht berücksichtigt werden.

    Du kannst mal im abgesicherten Modus den Gerätemanager öffnen.
    Dann Ansicht/ausgeblendete Geräte anzeigen.
    Einträge, die hellgrau dargestellt sind, sind im abgesicherten Modus nicht aktiv oder die Geräte/Treiber waren mal installiert.

    Was nicht mehr im PC vorhanden ist, kann gelöscht werden (im Zweifelsfall aber vorsichtshalber nicht löschen). Was übrigbleibt käme für das Startproblem in Frage.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen