1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

XP Home - Merkwürdige Dinge!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gladiator66, 15. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Hi

    Ich hab nen Windows XP PC, bei dem spukts irgend wie!!!

    Zuerst ist der Herunterfahren Button plötzlich verschwunden - der taucht auch nicht wieder auf.
    Zusätzlich funktionniert die Netzwerkumgebung net mehr, er leiert da irgend was von Zugriffsrechte...
    Dann wollte ich mal kurz ein neues Konto eröffnen, um zu schauen obs vielleicht damit gehen würde - denkste, das Menu Benutzerkonten in der Systemsteuerung funktionniert auch nicht mehr, irgend ne Fehlermeldung!!

    Was sonst noch alles "spukt" weiss ich nicht!

    Hab dann mal versucht Norton Antivirus 2004 Prof von CD zu installieren, aber auch da kommt dann ne Fehlermeldung (CD funktionniert sonst bei allen PCs).

    Muss ich den PC neu aufsetzen, oder was könnte ich noch probieren?

    Also Virenfrei ist der PC wahrscheinlich nicht, auf jeden Fall war Sasser drauf! Jedoch sind alle Windows Updates gemacht!
     
  2. Gast

    Gast Guest

    So ist's. Und wenn Du vor dem ins Netz gehen am besten alle Patches von CD installierst und die unnötigen Dienste beendest (s. z.B. http://www.ntsvcfg.de ) dann kann Dir weniger passieren. Ansonsten halt vor dem Internet XP-Firewall anwerfen, rein, Patches saugen und gut ist.

    MfG
    Vimes
     
  3. Gladiator66

    Gladiator66 Kbyte

    Ok, bin schon am neu aufsetzen!! Es dauert zwar ca. 45 Minuten, aber gesamthaft gerechnet kommt man mit einer Neuinstallation besser davon, sprich man ist schneller, und die Probleme sind dann meist beseitigt!
     
  4. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Hallo,

    ich würde an deiner Stelle dein System neuaufsetzen. Dein System ist kompromittiert, d.h. es ist nicht mehr vertrauenswürdig. Der Sasser Worm hat eine Backdoor Funktion,d.h. wahrscheinlich ist ein Trojaner auf deinem System aktiv. Du hast die Kontrolle verloren, denn jemand anders hat Zugriff zu deinem Rechner.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen