1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

XP Home stürzt ab, wenn es im Netzwerk war

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von deas, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Hallo!

    Jedes Mal, wenn ich mit meinem XP Home über die FritzBox auf einen Ordner auf meinem zweiten PC (XP Pro) zugegriffen habe, läßt sich XP nicht mehr herunterfahren, sondern stürzt ab, wenn man es ausschalten oder neustarten will, noch bevor der blaue Abmeldebildschirm kommt. Beide PCs sind sehr ähnlich konfiguriert; das Problem tritt aber nur auf dem XP Home-Rechner auf. Der Pro-Rechner macht keine Probleme.
    Was kann nich außer Neuinstallieren noch versuchen?
    Feste IP-Adressen habe ich schon, und das Umstellen der FritzBox bzw. Netzwerkkarte von Auto auf Halbduplex (wie von der AVM-Hotline empfohlen ) hat auch nichts genützt.
    Ich habe auch das Gefühl, daß der Netzwerkzugang von dem XP-Home Computer ohnehin wackliger ist als umgekehrt von dem XP-Pro-PC aus.
    Hat jemand eine Idee?

    Gruß - deas
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Siehste, XP Pro ist besser fürs Netzwerk, aber andere Baustelle ...

    Was heißt bei dir *abstürzen*? Was genau passiert? Kommt ein Bluescreen? Wenn ja, genau posten was da steht!

    Gruß
    schwarzm
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Vorher:
    Ereignisanzeige + GeräteManager auf ggfs. zutreffende Fehlermeldungen untersuchen.

    Dann:
    Schritt [1], damit man den Inhalt des BSODs sieht.
    Schritt 2: BSOD wörtlich posten.

    Fortsetzung:
    Über "Starten+ Wiederherstellen" [2] Speicherung eines vollst. Speicherabbildes ermöglichen, damit man mit Werkzeugen wie WinDbg die Absturzursache (meistens Treibername) herausbekommt. Mitunter hilft auch Dr.Watson.

    -Ace-
    ___________________

    [1] http://www.microsoft.com/windowsxp/using/helpandsupport/learnmore/russel_02may13.mspx
    [2] Eigensch.Arbeitsplatz-> erweitert
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    poste einmal den Typ der Netzwerkkarte und mit welchem Treiber die läuft.

    UKW
     
  5. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Das System friert ein, unmittelbar bevor der blaue Abmeldebildschirm kommt (leerer Desktop ohne Taskleiste).
    Netzwerkkarte: Realtek RTL-8139-Familie-PCI-Fast-Ethernet-NIC.
    Treiber: Microsoft 5.396.530.2001
    Habe das mit dem vollen Speicherabbild eingestellt. Hat das sonst noch Auswirkungen (z.B. auf die Systemwiederherstellung - nach den Abstürzen sind übrigens alle Punkte weg)?
    Fehlermeldungen gab es bisher keine - zumindest keine die mir aufgefallen sind - auch nicht in der Ereignisanzeige.
    Gruß - d.
    P.S.: Im Gerätemanager ist auch kein Fehler zu finden.
    P.P.S.: Was ist BSOD?
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Blue Screen Of Death;

    d.h. der berüchtigte blaue Bildschirm mit den kryptischen Fehlermeldungen bei einem Absturz des Rechners.
     
  7. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    Der taucht ja wie gesagt gar nicht auf. Es bleibt bei einem Einfrieren des Desktops ohne Taskleiste, nachdem man das Herunterfahren eingeleitet hat. Dabei scheint es egal zu sein, wann man in Ordnern des anderen PC's "gewühlt" hat.

    Sonst gibt es keine Probleme mit dem System.
     
  8. deas

    deas Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2001
    Beiträge:
    979
    23.6.: Ich konnte das Problem immer noch nicht lösen. Hat jemand noch eine Idee?

    Gruß ins Forum - deas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen