XP-Install findet Laufwerk D: nicht

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von reni51, 7. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reni51

    reni51 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    8
    Nach einem HDD-Schaden möchte ich mein XP-Homeedition OEM neu installieren. Nun habe ich zwei Festplatten im Einsatz und somit ist mein erstes CD-Laufwerk das E: XP will aber einfach von D: Installieren. Was kann ich machen.

    Vielen Dank für jegliche Hilfe
     
  2. reni51

    reni51 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    8
    Vielen Dank.

    Ich werde es so versuchen und melde mich dann wieder.


    Bis dann Heinz
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    1.) kannst du das versuchen was mein Vorrendner gepostet hat
    2.) mach mal eine Kopie deiner WinXP CD auf einen "hochwertigen" Rohling und versuche es noch mal, ist das sone CD wo gleich das SP1 mit eingespielt wird

    (wenn D das CD-Laufwerk ist kann auch ein Lesefehler schuld sein)
     
  4. reni51

    reni51 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo Michael.

    Ich wollte eigentlich das gestöpsel umgehen aber eventuell ist es doch das einfachste. Mal schauen wie es weiter geht.

    Gruss Heinz
     
  5. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Stöpsel doch die 2. Platte aus und installier Windows XP auf der ersten, dann schliesst Du die 2. wieder an und guckst, was passiert.

    mfg

    Michael
     
  6. reni51

    reni51 Byte

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    8
    Hallo vielen Dank
    für deine Antwort.

    Na das ist so die zweit HDD habe ich nachträglich eingebaut und habe nur Dateien darauf gesichert. Die erste (C ) Platte hat dann das zeitliche gesegnet und ich habe sie durch eine neue ersetzt. Wenn ich jetzt die XP-CD einlege und im bios hinterlege, dass er von der CD bootet, kommt folgende Meldung:

    1. Setup untersucht die Hardwarekofiguration des Computers.

    2. Ein unerwarteter Fehler (-1) in Zeile 1768 in D:\ xpsp1\base\boot\setup\arcdisp.c ist aufetreten Drücken sie eine Taste um die Installation vortzusetzen.

    Nach drücken einer Taste bootet er neu und alles beginnt von vorne..

    Hoffentlich bist du nicht überfordert sonst komme ich nie im Leben weiter mit diesem "Problemlosen XP"
     
  7. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Darf ich das jetzt so verstehen das du zwei neue Platten gekauft hast und jetzt XP inst willst ja ?


    1.) hast du die Platten schon partitioniert
    2.) wenn ja wie sieht die Aufteilung aus
    3.) bei der XP Inst kannst du auch alles neu verteilen.....
     
  8. cybertommy

    cybertommy ROM

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1
    Da ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dein RAM defekt. Einfach mal der Reihe nach ein Modul entnehmen b.z.w. austauschen. Wenns dann immer noch nicht funzt kannst du auch mal probieren den Slot in dem das Modul steckt mit ionisierter Druckluft (gibt's direkt Spraydosen) auszupusten.
     
  9. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594

    734 Tage späterwird ihn das nicht mehr wirklich interessieren
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen