XP Installation auf 166Mhz???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Emissary42, 27. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Emissary42

    Emissary42 ROM

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    2
    Keine Sorge bin (noch) bei vollstem Verstand. Muss mich damit beruflich auseinandersetzen.

    Habe gehört es gibt eine Abfrage der Prozessorgeschwindigkeit beim setup. Diese würde verhindern, das man WinXP auf einem Rechner installiert der die MinReq nicht schafft.

    Entspricht dies der Wahrheit? Kann man es umgehen?

    Danke schon mal für euer Interesse.

    Bye Emissary42
     
  2. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Ja, hab zwar mal gelesen, das gerade die 11.xx Treiber bei Win98 nichts bringen. Für XP gibt}s inzwischen 21.88, den werde ich mal testen.
    Andererseits - eine gute Gelegenheit für ein CPU - Update... ;-)
    [Diese Nachricht wurde von Keki am 01.12.2001 | 14:52 geändert.]
     
  3. DerHugo

    DerHugo Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    42
    naja also aktuell iss die 11 version nicht gerade...würde mal bei nvidia gucken, die haben um einige neuere treiber, gerade für xp ist der aktuelle treiber die version 21.83 oder so, musste mal gucken...
     
  4. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Hmmm... nö, sieht eigendlich gar nicht danach aus...
    Ok, es stehen schon viele 3D-Objekte in der Gegend, Wasseroberflächen spiegeln schön usw. ist aber nicht sooo aufregend und würde eher die GraKa ins Schwitzen bringen.
    Das Fahrmodel und Gegner-KI sind allerdings ziemlich gut, das ist wohl eher ein Fall für die CPU.
    Trotzdem war ich über die Ruckler etwas überrascht!
    Die Treiber zumindest sind (natürlich) aktuell - Detonator 11.sowieso - vielleicht ist der "zu neu" für die betagte GraKa ;-))

    Keki
     
  5. DerHugo

    DerHugo Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    42
    ist dies game denn wirklich so anspruchsvoll von der grafik her? wenn du schon auflösung und co runtergedreht hast, hast du vielleicht falsche treiber installiert für die Grafikkarte
     
  6. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    In meinem Fall ist es Rally Trophy (Renn-Sim). Ruckste unter Win98 selten bei extremen "Grafikereignissen", ruckelt bei XP überall.
    Hatte anfangs meine "alte" GeForce256 in Verdacht... doch alle tuningmaßnamen (Grafik reduzieren, GraKa übertakten) brachten nix.
    Bleibt eigendlich nur noch die CPU als Flaschenhals... schon seltsam...

    Gruß

    Keki
     
  7. DerHugo

    DerHugo Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    42
    das würde mich doch mal interessieren welche gamez auf deinem duron 800 unter xp net mehr spielbar sind, ich habe nen athlon 600 und kann alle neuen gamez zocken, also neu sowas wie RTCW oder Aquanox, empire earth oder was weiss ich.
     
  8. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    s nicht swappt.
    Aber die Grafik mit 1024*768*24bit (xserver, im spiel ist 32 bit angehakt) geht doch ganz gut, auf meinem athlon 900.
    In 800*600er war\'s reichlich dämlich.

    Ich empfehle für jedes Unix zumindest viel Ram, gerade für KDE2.
    CPU ist ja meistens nebensache...
     
  9. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Tja... Linux... sehr genügsam...
    Ich hab im Keller einen alten P133, der ist mit Win95 schon am stöhnen! Und mein Duron 800 läuft mit XP auch merklich gemütlicher. Einige neue Games sind darauf nicht mehr spielbar. ( Unter Win98 schon...)
    Die Hardware-Hersteller wird}s freuen! ;-)

    Gruß

    Keki
     
  10. XMen

    XMen Byte

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    21
    Ja!Beim Installieren von Win2000 gibt es im Prinzip auch keine Abfrage.Man könnte Win2000 also auf jeden Rechner installieren.Wie die Inst. bei WinXP abläuft kann ich leider nicht sagen, da ich dieses OS nicht installiert habe!Es könnte aber gut möglich sein, das bei WinXP eine solche Überprüfung stattfindet, da WinXP ja eine kreuzung zwischen Win98 und Win2000 ist.Auf Netzwerkbasis würde ich Win2000 empfehlen.
    Gruß................Xmen
     
  11. teclador

    teclador ROM

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo alle erstmal!
    Eine Abfrage kann ich nicht bestätigen. Ich habe XP auf einen 150Mhz Laptop (96MB) installiert. Funktioniert problemlos, man muss halt nur ein geduldiger Mensch sein.
     
  12. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Ist das wirklich so schlimm?
    Ich hatte mal einen P133 mit 80MB Ram mit SuSE7.0 und KDE2.1.1 laufen.

    Das ging eigentlich ganz gut.

    Nur als Browser durfte ich keinen Mozilla/Netscape 6 nehmen sondern Opera und Konqueror und NC4.7x nehmen, aber mp3player ging immer nebenbei.

    Und du meinst, dein PC ist mit der Oberflaeche und dem Windows-Explorer schon bedient?
    Wuerd ich ja zu gern mal sehen :-)

    MfG

    Schugy
     
  13. Emissary42

    Emissary42 ROM

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    2
    ^thnx für den link.
    Es gibt da nur ein Problem:
    Gibt es jemanden, der den Switch mal testen kann? Kann ich selbst nicht machen, da ich WinXP noch nicht habe. Nur einen Haufen Rechner.

    Zum Sinn dieser Frage: die Netzwerkumgebung soll homogen bleiben und deshalb jeder Rechner dasselbe Betriebsystem(noch NT4) fahren. Entscheidung zwischen Win2000 und WinXP.Pro Migration, da NT4 Support zum Juni 2002 eingestellt wird.

    Gruss [Emissary42]
     
  14. XMen

    XMen Byte

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    21
    Speziel bei Win98 konnte man den Setup-parameter " /nm" verwenden.Hat man diesen Parameter gesetzt, so wurde keine Prüfung der Mindestvorraussetzungen vorgenommen.Ob das bei WinXP sinn macht (und überhaupt funktioniert) war ja nicht die Frage.
    Gruß...............Xmen
     
  15. Windows3000

    Windows3000 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    24
    Hallo,

    es gibt keinen keinen Offizellen Parameter dafür, aber es macht auch keinen Sinn wenn ich sehe wie sich WinXP schon mit einer
    300 CPU und 196 MB Ram abmüht, ;-((

    Cu
    [Diese Nachricht wurde von Windows3000 am 27.11.2001 | 16:25 geändert.]
     
  16. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    war das nich schon bei 98 der fall? mir is so

    mfg
    christian
     
  17. XMen

    XMen Byte

    Registriert seit:
    4. September 2001
    Beiträge:
    21
    In der tat gibt es diese Abfrage und auch noch andere!Diese kann man aber mit zusätzlichen Parametern beim setup-aufruf umgehen.Leider bin ich zur Zeit nicht in der Lage diese hier mitzuteilen, da ich diese nicht auswendig weiß.Folgende Seite mal ansurfen "www.sub-zero.de/tms/t-tip0027.htm"
    Gruß..............Xmen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen